Neue Vertriebstrukur bei der Pkw-Marke VW

Foto: Seat

Von Januar 2004 an wird der Pkw-Absatz der Marke Volkswagen über drei Vertriebregionen gesteuert. Wie der Wolfsburger Autokonzern am Freitag (31.10.) mitteilt, setzt sich die neue Struktur aus den Regionen Vertrieb Deutschland, Vertrieb Europa und Vertrieb International zusammen.

Damit sollen höhere Effizienz in der weltweiten Vertriebssteuerung und besseres Abdecken der globalen Märkte erreicht werden.

Den Vertrieb Deutschland leitet künftig Peter Maiwald: Der 43-Jährige war bisher Geschäftsführer von Seat Deutschland. Der derzeitige Leiter Fred Kappler (45), wird zur Marke Skoda wechselt und dort im Vorstand für Vertrieb und Marketing tätig sein. Für den Vertrieb Europa wird Michael Horn (40) verantwortlich sein. Er war bisher Projektleiter Vermarktung Oberklasse bei der Marke Volkswagen Pkw. Diese Aufgabe wird dann von den operativen Regionen wahrgenommen. Der Vertrieb Europa führt die beiden bisherigen Regionen Europa Nord-West und Süd-Ost zusammen. Die Vertriebsregion International schließlich wird von Zeno Kerschbaumer (41) übernommen, der bislang für den Vertrieb Europa Süd-Ost zuständig war. Die neuen Regional-Leiter berichten direkt an Detlef Wittig, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen, Geschäftsbereich Vertrieb und Marketing.
Der Marketingbereich bei Volkswagen Pkw, geleitet von Jörn Hinrichs (46), wurde den Produktlinien folgend verändert, um die neue nach Fahrzeugklassen geordnete Struktur des Produktmanagements besser zu unterstützen und eine stärkere Prozessorientierung zu erreichen.

Ausgangspunkt für die strukturellen Veränderungen sind die Entscheidungen des Aufsichtsrates der Volkswagen AG vom 30. Juni 2003: Demnach sind die Vertriebsvorstände der einzelnen Konzern-Marken weltweit für Umsatz und Ergebnis verantwortlich.

Neues Heft
Top Aktuell auto motor und sport 21/2018 Kaufen Sie das richtige Auto
Beliebte Artikel Volkert will Billig-VW USA VW Phaeton deutlich billiger
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Porsche 911 GT3 992 Erlkönig Porsche 911 GT3 992 Erlkönig Es wird weiter gesaugt Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer - Oberklasse-Limousine - Fahrbericht AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Panamera-Rivale im Fahrbericht
Allrad Brabus 700 Widestar Mercedes G 63 Tuning für Mercedes G-Klasse G 63 AMG mit 700 PS Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer Export (1948) VW-Auktion in Schweden 130.200 Euro für einen Käfer ams Hefte stapel Archiv digital Zwischengas auto motor und sport-Archiv Alte Hefte digital durchsuchen!