Volvo V60 Motor Presse Stuttgart

Neue Volvo-Sparmodelle

V60 und S60 als Spritsparversion

Volvo bietet die Modelle V60 und S60 ab sofort auch als verbrauchsoptimierte Drive-Version an. Die Limousine soll nur 4,3 Liter im Schnitt konsumieren, der Kombi kommt auf einen Durchschnittsverbrauch von 4,5 Liter Diesel.

Ausgerüstet sind die neuen Drive-Modelle mit einem 1,6-Liter-Turbodiesel, der es auf 115 PS bringt. Das maximale Drehmoment des Vierzylinders liegt bei 270 Nm.

Weitere Sparmodelle in Vorbereitung

Die günstigen Verbrauchs- und Abgaswerte werden durch zahlreiche Modifikationen des Motors, ein manuelles Sechsgang-Schaltgetriebe, eine Start/Stop-Funktion sowie Bremsenergie-Rückgewinnung erzielt. So kommt der Volvo S60 Drive auf einen CO2-Ausstoß von 114 g/km, der Volvo V60 Drive liegt bei 119 g/km.

Den Grundpreis für den Volvo V60 Drive geben die Schweden mit 28.950 Euro an, die Limousine S60 Drive ist ab 27.950 Euro zu haben. Und noch im Frühjahr 2011 will Volvo sein Spar-Angebot nochmals erweitern: Dann gehen die neuen Drive-Versionen des Volvo V70 und des Volvo S80 an den Start, die beide einen CO2-Wert von 119 g/km realisieren sollen.

Verkehr Verkehr Volvo V60 Diesel-Plug-in-Hybrid Volvo V60 Plug-in-Hybrid auf dem Genfer Autosalon Volvo-Diesel-Hybrid kommt 2012

Mit dem Volvo V60 Diesel Plug-in-Hybrid zeigt der schwedische Autobauer...

Volvo S60
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Volvo S60