Neuer Allradantrieb von Getrag

Systementwickler Getrag stellt mit dem neuen Allradantriebssystem Twinster eine Technik vor, die bisherige Vierradantriebe in den Bereichen Agilität, Spurstabilität und Lenkpräzision übertreffen soll.

Kernstück des neuen Allradantriebssystems sind zwei getrennt laufende und elektronisch gesteuerte Kupplungen im Gehäuse des Winkeltriebs. So kann jedes Vorderrad einzeln von einer Kupplung mit Vortriebskraft versorgt werden, während der Winkeltrieb den Hauptkraftfluss via Kardanwelle zur Hinterachse leitet. Ein Vorderachs-Differenzial ist somit überflüssig.

Das Steuerelement des Systems bedient sich aller elektronischen Informationen im Fahrzeug, die Aufschluss über den aktuellen Fahrzustand geben. Zu den verfügbaren Stellgrößen, die auch für die ESP-Steuerung erfasst werden, gehören unter anderem die Motordrehzahl, die Stellung des Gaspedals, die Geschwindigkeit, der gefahrene Gang, die jeweilige Raddrehzahl an den vier Rädern, die Giergeschwindigkeit, der Lenkwinkel und die aktuelle Querbeschleunigung. Zusätzlich errechnet die Elektronik aus den vorliegenden Daten die Fahrbahn-Reibwerte.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Red Bull RB15 - Shakedown - Silverstone - Formel 1 - 2019 Formel 1 Tests 2019 im Live-Ticker Erstes Kräftemessen in Barcelona Start - GP USA-West - F1 - 1983 Die größte Aufholjagd der Geschichte Watson-Show beim GP USA-West 1983
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS
SUV Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar Land Rover Discovery SVX IAA 2017 Land Rover Discovery SVX Ende vor Anfang
Oldtimer & Youngtimer Lamborghini Miura SV Polo Storico Jean Todt (2019) Lamborghini Miura SV Polo Storico Jean Todts neuer alter Lamborghini Youngtimer Collection Auktion RM Sotheby's 2019 RM Sotheby's Auktion 2019 Youngtimer-Sammlung kommt nach Essen