Neuer Cadillac Escalade

Prunk-Wagen

Foto: GM 6 Bilder

Mit dem Escalade strebt die GM-Luxusdivison Cadillac seit jeher die Spitze im SUV-Segment an. Damit der Anspuch entsprechend manifestiert wird, wurde das 2007er Modell komplett überarbeitet.

Aufbauend auf der neuen bgroßen SUV-Plattform des GM-Konzerns trägt der Escalade einen neuen Antriebsstrang, eine neue Karosse und neue Sicherheits- und Komfortfeatures.

Für Vortrieb sorgt ein neu entwickleter 6,2-Liter-Alu-V8 mit variabler Ventilsteuerung, 403 PS und einem maximalen Drehmoment von 565 Nm, das über eine Sechsgang-Automatik auf alle vier Räder verteilt wird.

In den US-Handel kommt der Escalade im ersten Quartal 2006. Die ESV- und EXT-Versionen mit längerem Radstand folgen später im Jahr.

Der verstäkte Leiterrahmen trägt eine Karosse im typischen kantigen Cadillac-Styling und ein neu abgestimmtes Fahrwerk. Front-, Seiten- und Vorhangairbags sorgen zusammen mit einem Überschlagsensor und einer elektronischen Stabilitätskontrolle für die Sicherheit der maximal sieben Passagiere. Zur Komfortausstattung zählen nach der Cadillac-Philosophie ein CD-Radio mit Navigationssystem und Touch-Screen, klimatisierte Vordersitze, elektrisch umlegbare Rücksitze, eine elektrisch betätigte Heckklappe sowie verchromte 22 Zoll-Felgen.

Neues Heft
Top Aktuell Audi R8 V10 2019 Audi R8 V10 Performance Quattro 620 PS zum Glück
Beliebte Artikel Cadillac BLS Kleiner Luxus Cadillac STS Jetzt ab 45.950 Euro im Handel
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu