Neuer Chef bei VW do Brasil

Nach nur einem Jahr zieht VW seinen Brasilien-Chef Paul Fleming (43) ab und besetzt die Stelle neu. Hans-Christian Maergner (58), bisher Managing Director bei VW Südafrika, werde zum 1.1.2004 neuer Präsident von Volkswagen do Brasil, teilte VW am Dienstag (25.11.) in Wolfsburg mit.

Maergner war nach seinem Ingenieurstudium 1969 in die Volkswagen AG eingetreten und vor seinem Einsatz in Südafrika Leiter des Werks Kassel.

Fleming, der eine neue nicht näher genannte Aufgabe im Konzern übernehmen soll, hatte im vergangenen Jahr das von Krisen geschüttelte Brasilien-Geschäft restrukturiert und im langen Streit mit den Gewerkschaften 4.000 der 24.500 Stellen gestrichen.

Die Position des Managing Director von Volkswagen of South Africa übernimmt Andreas Tostmann (41), bislang Leiter des Werks Salzgitter. Der diplomierte Ingenieur und Wirtschaftswissenschaftler arbeitet seit 1990 in verschiedenen technischen Bereichen des Volkswagen Konzerns.

Dessen Nachfolge als Leiter des Werks Salzgitter übernimmt wiederum Manfred Mazen (52), zur Zeit Fertigungsleiter im Werk Kassel. Der Diplom-Ingenieur arbeitet seit 1977 für den Volkswagen Konzern in der Aggregatefertigung im In- und Ausland.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell Ford GT Heritage-Edition Gulf Oil Ford GT Produktionsvolumen aufgestockt
Beliebte Artikel VW Brasilien Einigung perfekt VW Sparrunde beschlossen
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Ford GT Heritage-Edition Gulf Oil Ford GT Produktionsvolumen aufgestockt Ford Mustang GT500 Ford Mustang Shelby GT500 (2019) Power-Pony mit über 700 PS
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018