Dacia Lodgy Auto-Salon Genf 2012 SB-Medien
Dacia Lodgy Auto-Salon Genf 2012
Dacia Lodgy Auto-Salon Genf 2012
Dacia Lodgy Auto-Salon Genf 2012
Dacia Lodgy Auto-Salon Genf 2012 31 Bilder

Neuer Dacia Lodgy

Siebensitzer in vier Ausstattungen ab 9.990 Euro

Der neue Dacia Lodgy wird ab Juni 2012 zu Preisen ab 9.990 Euro in Deutschland angeboten. Der Kampfpreis unter der magischen 10.000-Euro-Grenze ist zwar  hinlänglich bekannt - jetzt gibt es auch die Preisliste für die weiteren Ausstattungen und Motoren.

Dacia Lodgy mit drei Linien Ambiance, Lauréate und Prestige

Der Dacia Lodgy Ambiance mit dem 1,6-Liter-Benziner und 83 PS kosten ab 10.990 Euro, mit dem 90 PS-dCI-Diesel mit 1,5 Liter Hubraum werden 13.490 Euro für den Siebensitzer fällig. Neben der Basisausstattung mit ESP, hydraulischer Servolenkung und umklappbare Rücksitzbank, stehen dem Dacia Lodgy Ambiance noch ein Bordcomputer, elektrische Fensterheber vorne, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung sowie Geschwindigkeitsbegrenzer zur Verfügung. Des Weiteren lässt sich die Lehne der Rücksitzbank asymmetrisch geteilt umklappen.

Eine Ausstattungsstufe höher hört der Dacia Lodgy auf den Beinamen Lauréate und kostet ab 11.990 Euro für den 83 PS-Benziner. Der 1,5-Liter-Diesel in der 90 PS-Ausführung steht mit 14.490 Euro in der Liste - das Diesel-Pendant mit 107 PS kostet ab 15.290 Euro. Im Preis des Dacia Lodgy Lauréate enthalten ist eine manuelle Klimaanlage, elektrisch einstell- und beheizbaren Außenspiegeln sowie die Höhenverstellung für Lenkrad, Fahrersitz und Sicherheitsgurte. Äußerlich macht der Dacia Lodgy Lauréate mit einem einer verchromter Zierleiste im Kühler, einer Dachreling sowie Außenspiegel und Türgriffe in Wagenfarbe, aber auch mit Nebelscheinwerfern auf seine gehobene Ausstattung aufmerksam.

Dacia Lodgy
1:06 Min.

Dacia Lodgy Prestige ab 16.290 Euro

Wer noch weiter hinauf will muss sich den Dacia Lodgy Prestige zum Preis von 16.290 Euro gönnen. Hier kommt ausschließlich der cdi mit 107 PS zum Einsatz. Des Weiteren sind unter anderem die akustische Einparkhilfe hinten, elektrische Fensterheber hinten, 16-Zoll-Leichtmetallräder sowie das Leder-Lenkrad und der Leder-Schalthebelknauf serienmäßig an Bord. Außerdem gibt es ab Werk das Multimediasystem "Media Nav" mit Audioanlage, Bluetoothschnittstelle, USB-Anschluss und 2D/3D-Navigationssystem mit 7-Zoll-Touchscreen.

Sitzpaket für den Dacia Lodgy

Das "Media Nav" ist auch gegen Aufpreis von 430 Euro für die Linie Lauréate erhältlich. Für alle Ausstattungslinien des Dacia Lodgy können die Kunden noch ein Sitz-Pakt für 590 Euro ordern. Dieses umfasst unter anderem eine zusätzliche Rückbank mit zwei Sitzen.

Das Motorenportefolio ergänzt Dacia ab Herbst 2012 um einen TCe 115-Benziner mit 1,2 Liter Hubraum und Turboaufladung mit 115 PS Leistung. Gegenüber dem 1,6-Liter soll dieser Direkteinspritzer in Sachen Verbrauch und CO2-Emissionen günstiger ausfallen. Das Aggregat wird für die Linien Ambiance, Lauréate und Prestige bestellbar sein.

Verkehr Verkehr 10/2019, Iguana X100 Boot mit Kettenantrieb Iguana X100 Dieses Boot hat einen Kettenantrieb

Das 10-Meter-Boot Iguana X100 fährt von selbst an Land.

Dacia
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Dacia
Mehr zum Thema Van
SUV Pkw Vergleich Aufmacher Passat Tiguan Collage
VW Viloran Erlkönig China
Neuheiten
BMW 2er Active Tourer Erlkönig
Neuheiten