Fiat Doblo Facelift 2015 Fiat
Fiat Doblo Facelift 2015
Fiat Doblo Facelift 2015
Fiat Doblo Facelift 2015
Fiat Doblo Facelift 2015 6 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Neuer Fiat Doblo: Hochdachkombi ab 17.600 Euro

Neuer Fiat Doblo Hochdachkombi ab 17.600 Euro

Auf der Nutzfahrzeug IAA hatte Fiat den neuen Doblo schon in der Cargo-Version gezeigt, jetzt folgt die neue Pkw-Variante, die schon im Dezember zu den Händlern rollt.

Beim Konzept und beim Design blieb sich der Fiat Doblo weitestgehend treu. Markante Änderungen zeigt lediglich die Front. Neu designt sind Stoßfänger, die Motorhaube und die nun weit oben positionierten Scheinwerfer. Die Seitenblinker sind nun in die Außenspiegel gewandert, die Rückleuchten haben ein neues Design bekommen und die Hecklappe wurde mit einer breiten Zierleiste aufgewertet.

Sieben Motoren für den Fiat Doblo

Der Innenraum des Doblo wurde mit neuen Materialien gestaltet und kann wahlweise in grau oder zweifarbig geordert werden. Zudem wurde die Zahl der Ablagen weiter aufgestockt. Je nach Radstand kommt der Doblo als Fünf- oder Siebensitzer. In der Konfiguration als Fünfsitzer steht ein Kofferraumvolumen von 790 Litern zur Verfügung, bei langem Radstand sogar 1.050 Liter. Wird die Rückbank umgeklappt, so steigt das Kofferraumvolumen auf bis zu 3.200 beziehungsweise 4.000 Liter. Optional ist der Doblo auch noch mit beinem erhöhten Dach zu haben.

Neu im Fiat Doblo ist ein Infotainmentsystem mit Touchscreen, Smartphone-Einbindung und Internetzugang.

Insgesamt stehen sieben Motoren zur Wahl: Ein 1,4-Liter-Saubenziner mit 95 PS, ein 1,4-Liter-Turbobenziner mit 120 PS, eine 1,6-Liter-Turbodiesel in den Leistungsstufen 90 und 105 PS, ein Zweiliter-Turbodiesel mit 135 PS sowie ein bivalenter 1,4-Liter-Turbomotor, der mit 120 PS leistet und wahlweise mit Benzin oder Erdgas betrieben werden kann.

Die Preisliste reicht vom Fiat Doblo 1.4 in der Version Pop für 17.600,- Euro bis zum Topmodell Fiat Doblo 2.0 16V Multijet in der Ausstattungsvariante Lounge für 24.850,- Euro.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Fiat Doblo Cargo Facelift 2014 Fiat Doblo Cargo auf der IAA Nutzfahrzeuge Facelift für den Hochdachkombi

Fiat hat den Hochdachkombi Doblo überarbeitet. Premiere im neuen Look...

Fiat Doblò
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Fiat Doblò
Mehr zum Thema Hochdachkombi
Vansports Mercedes Citan Tourer
Tuning
Mercedes T-Klasse
Fahrberichte
5/2022, Ford Tourneo Connect
Neuheiten
Mehr anzeigen