Lexus RC 200t Lexus

Neuer Motor für Lexus RC

Turbo-Vierer mit 245 PS

Lexus ergänzt das Motorenangebot im Lexus RC um einen neuen Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner. Zu haben ist der neue Motor ab Januar 2016.

Der neue Zweiliter-Vierzylinder-Turbomotor von Lexus reift zur Universalwaffe. Nachdem er schon in anderen Baureihen zum Einsatz kommt, darf der Vierer ab Januar 2016 auch im Coupé RC seinen Dienst antreten.

Turbomotor macht den Lexus RC 230 km/h schnell

Der Turbomotor stellt 245 PS und ein maximales Drehmoment von 350 Nm zur Verfügung. Gekoppelt wird er generell mit einer Achtgang-Automatik. Im Bestfall spurtet der Lexus RC 200t in 7,5 Sekunden von Null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit des hinterradgetriebenen Coupés soll bei 230 km/h liegen, der Normverbrauch soll bei 7,2 Liter liegen.

Zu haben ist der Lexus RC 200t neben der Normalversion auch in deiner F-Sport-Variante. Der RC 200t rollt in der Grundversion auf 18-Zoll und in der Luxury Line und der F-Sport-Version auf 19 Zoll-Leichtmetallrädern. Beim Modell F Sport ist zusätzlich der Diabolo-Kühlergrill im Wabendesign gehalten und zudem breiter und tiefer heruntergezogen. Hinzu kommen ein Torsen-Differenzial mit begrenztem Schlupf sowie ein adaptives Fahrwerk mit sportlicherer Grundabstimmung.

Preise für die neue Motorvariante wurden noch nicht genannt.

Sportwagen Tests Lexus RC F, BMW M4 Performance, Heckansicht Lexus RC F gegen BMW M4 Performance Das letzte Aufbäumen des Saugmotors

Während BMW mit dem M4 im vergangenen Jahr seinen letzten Saugmotor...

Lexus RC
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Lexus RC
Mehr zum Thema Sportwagen
 Lynk & Co 03 Cyan Concept
Sportwagen
Donkervoort D8 GTO-JD70
Neuheiten
Maserati 5000 GT Rost Oldtimer Auktion RM
Auktionen & Events