Opel Zafira Sperrfrist 31.5.2016 17.30 Uhr xpb
Opel Zafira Sperrfrist 31.5.2016 17.30 Uhr
Opel Zafira Sperrfrist 31.5.2016 17.30 Uhr
Opel Zafira Sperrfrist 31.5.2016 17.30 Uhr
Opel Zafira Sperrfrist 31.5.2016 17.30 Uhr
17 Bilder

Neuer Opel Zafira (2017)

Flexi-Wunder mit mehr Vernetzung

Der aufgefrischte Opel Zafira bleibt weiter ein Meister der Flexibilität und gewinnt in Sachen Vernetzung mit seinem neuen Infotainmentsystem ordentlich dazu.

Wer den Opel Zafira Tourer kennt, wird auch von der überarbeiteten Version des Zafira – jetzt wieder ohne Tourer – nicht gänzlich überrascht. Wirklich neu gibt sich der Opel Zafira an der Front. Der Bumerang-Look ist Geschichte. Der Zafira trägt jetzt ein Gesicht im Stil des neue Astra, allerdings mit nur einer Chromquerlamelle. Flankierend kommen neue Scheinwerfer mit Doppelschwingen-LED-Tagfahrlichtern zum Einsatz. Diese treten optional als adaptiver AFL-LED-Scheinwerfer an, die den Lichtstrahl automatisch an die jeweilige Fahrsituation anpassen. Angepasst wurden auch die Frontschürze sowie die Motorhaube, die nun mehr Kontur zeigt. Im neuen Look präsentieren sich auch die nun etwas weiter ausgestellten Schwellerverkleidungen. Am Heck sind neu gestaltete Leuchten zu sehen und auch hier haben die Rüsselsheimer den Stoßfänger überarbeitet.

Opel Zafira
www.autoevolution.com
Das neue Cockpit des Opel Zafira.

Weniger Knöpfe im neuen Opel Zafira-Cockpit

Auch bei den inneren Werten hat Opel nachjustiert. So erhielt der Opel Zafira eine komplett neue Armaturentafel in deren Zentrum ein 7-Zoll-Touchscreen sitzt. Die Zahl der Knöpfe und Tasten wurde reduziert. Vom IntelliLink-Infotainment-System, das sich per Apple CarPlay und mit Android Auto mit dem Smartphone vernetzt, stehen zwei Versionen zur Wahl. Wird zudem OnStar gebucht, kommen Online- und Service-Assistenten sowie ein WLAN-Hotspot hinzu.

Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI Biturbo, Frontansicht
Heinrich Lingner
Zum Vergleich: So sieht der aktuelle Opel Zafira Tourer aus.

Die Armada an Sicherheitssystemen umfasst im neuen Opel Zafira unter anderem Spur-Assistent, Verkehrsschild-Assistent, Frontkollisionswarner, Fernlichtassistent, Abstandswarner, adaptiver Tempomat, Tot-Winkel-Warner und Rückfahrkamera.

Übernommen wurden im Zafira das flexible Sitzsystem mit dem versenkbaren Gestühl, der integrierte Heckfahrradträger sowie die Mittelkonsole mit den flexiblen Staumodulen. Auch die Motorenpalette mit Diesel, Benzinern, CNG- und LPG-Triebwerken blieb erhalten.

Preise und einen Marktstarttermin für den aufgefrischten Opel Zafira nannte Opel noch nicht.

Zur Startseite
Van Tests BMW 218i Gran Tourer, Ford Grand C-Max 1.5 Ecoboost, Opel Zafira 1.4 Turbo Exoflex, VW Touran 1.4 TSI Platz heißt das Zauberwort BMW 2er GT, Grand C-Max, Zafira Tourer, VW Touran
Opel Zafira
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Opel Zafira
Mehr zum Thema Van
Wohnmobil Crashtest Schweden Zentralamt fŸr Verkehrswesen Trafikverket 2019
Sicherheit
Brabus MB 100D
Mehr Oldtimer
Mercedes EQV Elektro V-Klasse 2019 Genf Autosalon
E-Auto