Toyota Avensis - Genfer Autosalon 2015 Stefan Baldauf
Toyota Avensis
Toyota Avensis
Erlkönig Toyota Avensis
Erlkönig Toyota Avensis 18 Bilder

Neuer Toyota Avensis

Mehr Ausstattung, gleicher Preis

Toyota bringt 2015 2016 die neue Generation des Avensis auf den Markt. Der Mittelklässler wurde auf dem Genfer Autosalon 2015 enthüllt und kann ab sofort bestellt werden.

Trotz mehr Ausstattung, Komfort und Sicherheit startet der neue Toyota Avensis weiterhin zu einem Einstiegspreis von 23.640 Euro. In höheren Ausstattungslinien sinkt der Preis sogar um bis zu 200 Euro gegenüber dem vergleichbar ausgestatteten Vorgängermodell. Der ab sofort bestellbare Avensis wird weiterhin als Limousine und als Touring Sports angeboten. Der Aufpreis für die Kombi-Version beträgt in allen Ausstattungsvarianten jeweils 1.000 Euro gegenüber der Limousine. Zu den deutschen Toyota Händlern rollt das Mittelklassemodell am 20. Juni 2015.

Neuer Toyota Avensis mit sparsameren Motoren

Zuletzt wurde der Toyota Avensis 2011 zur IAA einem Facelift unterzogen, seit 2009 ist der intern T27 bezeichnete Avensis im Handel. Die neue 4. Generation wird neben der Kombi-Version auch wieder als Limousine an den Start gehen.

Das Facelift des Toyota Avensis zeichnet sich durch eine komplett überarbeitetet Frontpartie aus. Die Scheinwerfer fallen Schmaler aus und ragen in einer Spange zur Mitte der Frontschürze bzw. zum Toyota-Logo hin. Eine ähnliche Chromspange zeigt sich oberhalb des Kennzeichenfeldes. Darunter macht sich eine neu gestaltete Schürze mit großen Luftöffnungen breit. Insgesamt wirkt das neue Avensis-Gesicht aggressiver. Im Heckbereich dürfte die Schürze ebenfalls überarbeitet sein, auch die Leuchtengrafik wird sich dem Style der Scheinwerfer anpassen.

In Sachen Motorisierung werden die Otto- und Diesel-Motoren der üblichen Range zum Einsatz kommen. Als Diesel wird es einen 1,6-Liter-Selbstzünder mit 112 PS geben, Top-Diesel ist der Zweiliter mit knapp über 140 PS. Auf der Benziner-Seite ist der 1,6-Liter mit 132 sowie der 1,8-Liter mit 147 PS nach wie vor am Start.

Mittelklasse Tests Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCi, Toyota Avensis Combi 2.0 D-4D, Front Ford Mondeo Turnier und Toyota Avensis Combi im Test Praktisch, geräumig und sparsam

Mit dem Toyota Avensis Combi 2.0 D-4D und dem Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCi...

Toyota Avensis
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Toyota Avensis
Mehr zum Thema Auto Salon Genf
Polestar 2
E-Auto
Lamborghini Veneno Roadster, Bonhams-Versteigerung, Genf 2019
Sportwagen
09/2019, Rimac C_Two Crashtest
E-Auto