Neuer Vertriebsvorstand bei Mercedes-Benz

Foto: Daimler-Chrysler

Update ++ Der bisherige Vertriebs- und Marketing-Vorstand der Mercedes Car Group, Joachim Schmidt (56), wird abgelöst. Sein Nachfolger wird der Nutzfahrzeugmanager Klaus Maier.

Der 51-Jährige zeichnete bisher als Leiter des Geschäftsbereichs Lkw Europa/Lateinamerika verantwortlich. Dies beschloss der Daimler-Chrysler-Vorstand am Mittwoch (16.3.). Der Chef der Mercedes Car Group Eckhard Cordes glaubt, seine Strategie mit Maier besser umsetzen zu können.

Die Nutzfahrzeugsparte des Konzerns war von Cordes umstrukturiert worden und hatte im vergangenen Jahr den operativen Gewinn um 64 Prozent auf 1,3 Milliarden Euro gesteigert.

Offiziell wurden keine Gründe für den Wechsel genannt. Aus Konzernkreisen war aber zu hören, dass die Ablösung von Schmidt nichts mit der Betrugsaffäre im deutschen Mercedes-Benz-Vertrieb zu tun habe. Schmidt werde in Kürze eine "Top-Führungsposition" im Konzern übernehmen, hieß es offiziell.

Hubertus Troska (44), bisher Vorsitzender der Geschäftsführung Mercedes-AMG GmbH, Affalterbach, wird Nachfolger von Klaus Maier im Geschäftsfeld Nutzfahrzeuge.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel Mercedes-Benz Vertriebschef versetzt? 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu