Mitsubishi Pajero, Frontansicht Archiv
Hyundai ix35 Brasilien
Nissan Versa Brasilien
VW Golf, Seitenansicht
Fiat Idea Brasilien 50 Bilder

Neuzulassungen 2014 Top 50 Brasilien

Die Bestseller in Brasilien

Brasilien kauft anders. Wir haben die Jahresbilanz der Neuzulassungen aus Brasilien analysiert und daraus die Top-50-Modelle des südamerikanischen Marktes extrahiert.

Der brasilianische Markt gilt bei vielen Herstellern als Boom-Markt. In 2014 mussten die Autobauer aber mit einem Rückgang der Pkw-Neuzulassungen (inkl. leichter Nutzfahrzeuge) um 6,91 % auf 3.328.716 Einheiten zurechtkommen. Klarer Marktführer ist Fiat mit knapp 700.000 Einheiten, dahinter folgen Chevrolet, VW und Ford.

Im Modell-Ranking konnte der Fiat Novo Palio den Dauerbrenner VW Gol auf dem Spitzenplatz ablösen. Auf Rang drei folgt mit dem Strada ein weiterer Fiat und der erste Pickup. Aufgefüllt wird das Feld der Top 10 durch den Chevrolet Onix, den Fiat Novo Uno, den Hyundai HB20, den Ford Fiesta, den Fiat Siena den VW Fox und den Sandero, der in Brasilien unter dem Renault-Label angeboten wird.

Brasilianer lieben Kleinwagen und Pickups

Insgesamt tummeln sich auf dem brasilianischen Markt überwiegend Klein- und Kompaktwagen sowie kleine Stufenhecklimousinen. Ein echtes Schwergewicht bilden auch Pickups - allerdings auch diese eher in den Klassen Leicht- bis Mittelgewicht. Deutschlands bestseller, der VW Golf, darf in Brasilien auch in den Top 50 mitspielen, liegt aber mit Rang 47 beispielsweise deutlich hinter dem Ford Focus

Die Top 50-Neuzulassungen in Brasilien für das Jahr 2014 finden Sie in der Fotoshow.

Auch interessant

Der Ford Fiesta ST im Supertest
Der Ford Fiesta ST im Supertest
3:08 Min.
Fiat Palio
Artikel 0 Generationen 0
Alles über Fiat Palio
Mehr zum Thema Neuzulassungen
Porsche Taycan
Politik & Wirtschaft
Seat Leon 1.5 eTSI FR
Politik & Wirtschaft
BMW X2 M35i, Cupra Ateca, VW T-Roc R, Exterieur
Politik & Wirtschaft