Hyundai ix35 Brasilien Foto: Hyundai
Hyundai ix35 Brasilien
Fiat Fiorino Brasilien
Fiat Novo Punto Brasilien
Toyota SW4 Brasilien
50 Bilder

Neuzulassungen Brasilien 1. Halbjahr 2016

Das kaufen die Brasilianer

Kleinwagen und Pickup-Modelle stehen bei den Brasilianern auch 2016 wieder hoch im Kurs. Hier die Top 50 der Neuzulassungen in Brasilien aus dem 1. Halbjahr.

Den brasilianischen Automarkt überspülten im 1. Halbjahr 2016 951.206 Neuzulassungen verteilt auf Pkw und kleine Pickups – 25,9 % weniger als im Vergleich zum Vorjahr. Damit zeichnet sich auf dem südamerikanischen Markt ein dramatischer Rückgang ab. Klarer Marktführer ist GM mit einem Marktanteil von 16,56 %. Fiat folgt mit 15,11 %, VW landet mit 13,33 % auf Rang drei. Auf den weiteren Plätzen stehen Hyundai (10,09 %), Toyota (8,98 %), Ford (8,49 %), Renault (7,35 %), Honda (6,59 %), Jeep (2,77 %) und Nissan (2.06 %).

Neue Pickups in den Top 50

Gefragtestes Modell bleibt der GM Onix. Das Verfolgerfeld bilden der Hyundai HB20, der Ford Ka sowie der VW Gol. neu in die kaum umsortierte Liste der Verdächtigen haben sich im ersten Halbjahr 2016 die neuen Pickup-Modelle von Fiat und Renault geschoben. Der Fiat Toro eroberte aus dem Stand Platz 20, der Renault Oroch kam auf Rang 40. Neu in der Liste sind auch der Fiat-Kleinwagen Mobi (Platz 41) sowie der Toyota SUV SW4, der sich Platz 47 sichern konnte. Neueinsteiger sind auch der GM Tracker, der bei uns als Chevrolet Trax (Platz 43) bekannt ist, sowie der Peugeot 2008 auf Listenplatz 46.

Alle Modelle der Top 50 aus dem 1. Halbjahr 2016 finden Sie in der Fotoshow.

Zur Startseite
Lesen Sie auch
VW Golf R, Audi S3 Sportback, BMW M135i xDRIVE, Frontansicht
Ram 1500 Rebel Mojave Sand
Mehr zum Thema Neuzulassungen
Politik & Wirtschaft
Tesla Model 3
Politik & Wirtschaft
Audi Q3 35 TFSI Advanced, Mercedes GLA 200 Style, Volvo XC40 T3 Momentum, Exterieur
Politik & Wirtschaft