Kfz-Zulassung, Zulassungsstelle GDV
Audi Logo
BMW Logo
Chevrolet Logo
Citroen Logo 33 Bilder

Neuzulassungen Januar 2014

Jahresauftakt mit sattem Plus

Das Neuzulassungsjahr 2014 startet mit einem Plus von 7,1 %, bei den Pkw lag der Zuwachs gegenüber dem Vorjahr sogar bei 7,2 %, wie aus den Zahlen des Kraftfahrt Bundesamts vom Donnerstag (13.2.2014) hervorgeht.

Insgesamt wurden im Januar 233.086 Fahrzeuge erstmals zum Straßenverkehr zugelassen. Damit lag der Januar zwar um 7,5 % unter dem Vormonat, aber eben auch um 7,1 % über dem Vorjahresvergleichsmonat.

Ein ähnliches Bild zeigen die Pkw-Neuzulassungen. Hier startete das neue Jahr mit 205.996 Neuzulassungen und einem Plus von 7,2 % gegenüber dem Vorjahr. Gemessen am Dezember 2013  gingen die Pkw-Neuzulassungen allerdings um 4,3 % zurück.

Jaguar legt weiter kräftig zu

Zu den absoluten Gewinner zählen im Januar die Marken Jaguar (+ 100,5 %), Honda (+ 53,0 %), Mazda (+ 49,4 %), Ford (+ 42,2 %), Chevrolet (+ 26,1 %), Dacia (+ 25,4 %) und Land Rover (+23,3 %).

Opel büßte im Januar gegenüber dem Vorjahr um 2,7 % ein, Renault verlor 7,9 %, Citroën 6,6 % und Fiat 9,8 %. Peugeot hingegen konnte um 12,9 % zulegen, VW steigerte sich um 9,4 %.

Im deutschen Premium-Trio hatte Audi mit + 17,5 % die Nase klar vorn. Für BMW verzeichnet das KBA + 0,5 %, Mercedes liegt bei - 3,6 %.

Gebrauchte weiter schwer gefragt

Der Gebrauchtwagenmarkt nimmt seinen Schwung aus dem Vorjahr ins laufende Jahr mit. 656.281 Halterwechsel sorgen für ein Plus von 4,6 % gegenüber dem Vorjahr. Bezogen auf den Dezember 2013 konnten die Gebrauchten sogar um 24,9 % zulegen.

Betrachtet man rein die Pkw-Besitzumschreibungen, so kommt der Januar 2014 auf 596.159 Halterwechsel und ein Plus von 3,8 % gegenüber dem Vorjahr. Die Dezember-Zahlen übertrifft der Januar sogar um 23,3 %.

Verkehr Verkehr Toyota Hilux Händler Dresden Kurzzulassungen 2013 So hoch wie seit 9 Jahren nicht mehr

Für das Jahr 2013 bilanziert das Kraftfahrt Bundesamt in Flensburg 115.909...

Mehr zum Thema Neuzulassungen
Tesla Model 3, Exterieur
Politik & Wirtschaft
09/2019, Alpina B3 Touring
Politik & Wirtschaft
Audi RS Q3
Politik & Wirtschaft