Neuzulassungen Mai 2015

Das sind die Verkaufszwerge des Monats

Suzuki Alto Foto: auto motor und sport 96 Bilder

Das Autojahr 2015 zählt 5 Monate. Wir blicken auf das untere Ende der Verkaufs-Hitparade des KBA und nennen die Modelle, die im Mai 2015 die geringsten Absatzzahlen erreicht haben.

Im Club der sogenannten Verkaufszwerge tummeln sich viele exklusive Automarken. So finden sich nahezu das komplette Angebot von Rolls-Royce, Aston Martin, Ferrari oder auch Infiniti, Lexus und Alpina in unserer Liste wieder. Daneben tummeln sich dann aber auch die Offerten von Massenmarken wie Subaru und Suzuki, die beim deutschen Kunden offensichtlich nicht so richtig ankommen.

Gleichauf in der Publikumsgunst liegen im Mai der Hybrid-Sportler i8 von BMW und der Audi R8 als Sportwagen konventioneller Machart. Keiner von beiden verkauft aber mehr als ein Ssangyong Rexton. Dafür konnte Lamborghini vom Aventador mehr Modelle in Deutschland auf die Straße bringen, als Mazda vom neuen MX-5. Gleichauf liegen dagegen der Ferrari 458 und der Nissan Pathfinder.

Insgesamt schafften es in die 50er-Liste für den Mai alle Modelle die 82 oder weniger Neuzulassungen erreichten.

Neues Heft
Top Aktuell Mazda 3 Erlkönig Mazda 3 (2019) Kompaktmodell als Erlkönig erwischt
Beliebte Artikel Aston Martin Vanquish Volante 2015 Neuzulassungen April 2015 Das sind die Verkaufszwerge des Monats Wiesmann GT Neuzulassungen März 2015 Das sind die Verkaufszwerge des Monats
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt Range Rover Evoque 2 Range Rover Evoque 2019 Drahtmodell als Teaser
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden