Neuzulassungen Mai 2017

Das sind die Verkaufszwerge des Monats

Mitsubishi i-Miev Foto: Hersteller 92 Bilder

Wir blicken auf das untere Ende der Verkaufs-Hitparade des KBA und nennen die Modelle, die im Mai 2017 die geringsten Absatzzahlen erreicht haben.

Sie haben im Mai einen Mitsubishi i-MIEV neu zugelassen? Genießen Sie einen Hauch von Exklusivität, denn Sie waren der oder die Einzige, der oder die das kleine japanische Elektroauto auf die deutschen Straßen gebracht hat. Mit dem gleichen Gefühl dürfen die Neubesitzer eines Alpina B3, eines Aston Martin Rapide, eines BMW Z4, eines Ferrari 458 und eines Peugeot RCZ durch die Gegend fahren. Auch hier wurde jeweils nur ein Exemplar im Mai erstmals mit einem Kennzeichen versehen.

Am anderen Ende unserer Liste steht der Fiat Doblo, von dem exakt 100 Exemplare mehr vom Kraftfahrt Bundesamt als Neuzulassungen notiert wurden. Aber auch dazwischen tummelt sich ein illusteres Modell-Portfolio. Lamborghini hat es im Mai geschafft 37 nagelneue Aventador unter das fahrende Volk zu bringen. Alfa Romeo kam mit dem Mito, ebenfalls einem feurigen Italiener, nur auf 34 Neuzulassungen.

Opel Antara gleichauf mit Bentley Bentayga

Im SUV-Wettstreit zwischen Bentley und Opel herrscht im Mai Gleichstand. Opel hat irgendwo noch 56 Antara gefunden und an den Kunden gebracht. Bentley konnte die gleiche Anzahl an Bentayga auf die Straße bringen, aber wohl nicht an die gleichen Kunden.

Wann ist Ihnen der letzte Morgan 4/4 vor die Füße gefahren? Keine Erinnerung mehr? Egal, aber dennoch wahrscheinlicher als einer neuen Corvette zu begegnen, denn vom schrulligen Briten wurden im Mai 9 neu zugelassen. Vom US-Sportler nur 7.

Aber auch die erfolgsverwöhnte Marke VW liefert ihren Beitrag zu den Zulassungsniederungen. Mit nur 4 neu zugelassenen Jetta liegen die Wolfsburger auf Augenhöhe mit beispielsweise einem Rolls-Royce Dawn oder einem Aston Martin DB9. Der Arteon, der mit 64 Neuzulassungen im mai in unserer Liste steht, dürfte sich schon in den Folgemonaten in höhere Zulassungssphären verabschieden.

Hinweis: Bei der Zulassungsstatistik handelt es sich um die offiziellen Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg. Die Einteilung in die jeweiligen Klassen erfolgt per Schlüsselnummer über die Hersteller. In der Statistik können auch Modelle erscheinen, die es nicht auf den deutschen Markt gibt, oder nicht mehr gebaut werden. Diese Besonderheit kann bei der KBA-Statistik auftreten, wenn z.B. ausländische Fahrzeuge erstmals in Deutschland zugelassen werden oder Fahrzeuge eine neue Ident-Nr. erhalten.

Neues Heft
Top Aktuell Batterie-Wechselstation von Nio Nio-Wechselakkus: Erster Check Batterietausch in fünf Minuten
Beliebte Artikel VW Passat GTE, Frontansicht Neuzulassungen im Mai 2017 Ganz vorne nur VWs Opel Mokka X Neuzulassungen nach Segmenten Die Bestseller im Mai 2017
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker