New York

Cadillac STS - Luxus-Artikel

Foto: GM 6 Bilder

Einen völlig neuen STS als Nachfolger des Seville zeigt die GM-Luxusmarke Cadillac auf der New York Auto Show. Der Luxusliner im Stile des CTS soll 2005 auch nach Europa kommen.

Optisch lehnt sich der Seville-Nachfolger mit seinem kantigen Design stark an die bereits bekannten Modelle CTS und SRX an. Auch unter dem Blechkleid ist der STS mit CTS und SRX verwandt, nutzt er doch die gleiche technische Plattform wie diese. Dennoch soll der 4,98 Meter lange, 1,85 Meter breite und 1,46 Meter hohe STS darüber positioniert werden.

Entsprechend fällt auch die Motorisierung aus. Basistriebwerk wird ein 3,6-Liter-V6 mit 255 PS und einem maximalen Drehmoment von 342 Nm. Damit soll der STS in unter sieben Sekunden von Null auf 100 km/h stürmen. Toptriebwerk wird ein 4,6-Liter-V8 mit 320 PS und einem maximalen Drehmoment von 430 Nm. Die Sprintzeit soll damit unter sechs Sekunden liegen. Die Kraftübertragung auf die Antriebsräder übernimmt in beiden Fällen eine Fünfgang-Automatik. Beim Sechszylinder sind dies generell die Hinterräder, beim V8 steht wahlweise ein Allradantrieb auf der Optionsliste.

Serienmäßig dagegen ist der STS im Innenraum mit Edelhölzern, Aluminiumapplikationen und Leder ausgeschlagen. Hinzu kommen ein Sound-System mit CD/DVD-Wechsler, ein MP3-Player und ein Acht-Zoll-Bildschirm in der Mittelkonsole. Zur weiteren Ausstattungsliste gehören beheizte und klimatisierte Sitze, ein adaptiver Tempomat, ein Head-Up-Display, ein beheiztes Lenkrad, ein Keyless-Go-System sowie ein elektronisch gesteuertes Fahrwerk.

In den US-Handel kommt der STS Ende 2004, nach Europa wird der Luxusliner dann Anfang 2005 geliefert.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel Cadillac Euro-Baureihe auf Saab 9-3-Basis Cadillac STS Scharf ums Eck
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu