New York

Chevrolet Cobalt SS - ruhiger Sportler

Foto: Chevrolet 3 Bilder

Mit dem Cobalt SS Supercharged zeigt Chevrolet ein 205 PS starkes Sport-Coupé auf der New York Auto Show. Angetrieben wird das Coupé von einem 2,0 Liter großen Vierzylinder, der ein maximales Drehmoment von 271 Nm bei 4.400/min. entwickelt.

Über ein manuelles Fünfgang-Getriebe wird die Motorkraft auf die Vorderräder geleitet, die sich als Kombination aus 18 Zoll großen Leichtmetallfelgen und Reifen der Größe 215/45 ZR präsentieren.

Äußerlich drängt sich nur der große Heckspoiler auf, ansonsten zeigt sich das Coupé mit seinem unauffälligen Frontspoiler zurückhaltend sportlich. Immerhin, fünf "Sportfarben“ stehen zur Auswahl: Unter anderem Rallye Gelb, Victory Red und Arrival Blue Metallic. Auch im Inneren hält sich der Cobalt deutlich zurück. Zweifarbige Sportsitze und ein aufgeräumter Armaturenträger setzen das äußerliche Understatement fort. Serienmäßig gibt eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber, Lenkrad mit Audio- und Tempomat-Steuerung, CD-Player und sieben Lautsprecher und ein Bordcomputer. Im Herbst wird der Cobalt in den USA auf den Markt kommen.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell Audi R8 V10 2019 Audi R8 V10 Performance Quattro 620 PS zum Glück
Beliebte Artikel Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu