6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

New York

Lexus zeigt Sportcoupé-Studie

Foto: Lexus 4 Bilder

Update ++ Mehr Fotos, alle Infos ++ Lexus hat auf der New York Auto Show die Luxus-Sportcoupé-Konzeptstudie LF-C präsentiert und einen Ausblick auf das Design des kommenden IS 300 gegeben.

08.04.2004

Das klappbare Hardtop des LF-C genannten Modells verwandelt das Coupé nach Angaben des japanischen Autoherstellers auf Knopfdruck in ein Cabrio, einen Targa oder einen Speedster.

Das Karosseriedesign des Viersitzers (Länge: rund 4,50 Meter, Breite: rund1,85 Meter, Höhe: 1,35 Meter) zeichnet sich durch kurze Überhänge und einen Wechsel von nach innen und nach außen gewölbten Flächen aus. Im Vergleich zu IS 300 fällt das Concept-Car deutlich größer aus. So wuchs der Radstand von um mehr als zwölf Zentimeter auf jetzt fast 2,80 Meter.

Unter der gewachsenen Karosse beherbergt der LF-C eine Heckantriebsplattform mit einem 4,3 Liter großen V8-Frontmotor, der für 300 PS gut sein soll und seine Kraft über eine Sechsgang-Automatik abgibt. Dieses Aggregat verhalf auch schon dem auf der New York Auto Show 2003 präsentierten Luxus-SUV LF-X zum Drang nach vorne. Als Hybrid-Version kam der 4,3 Liter große V8 ebenfalls in der Limousinen-Studie LF-S auf der Tokio Motor Show zum Einsatz. Letztere zeigte den neuen Lexus GS.

Der Hingucker im Innenraum des LF-C: Die Mittelkonsole, die sich über den gesamten Fahrgastraum erstreckt und in futuristischem Blau schimmert. Displays und Schalter verbergen sich hinter der transparenten Hülle. Zu sehen sind hingegen das aus dem Motorsport entlehnte Lenkrad, mit drive-by-wire-Technologie, das dreidimensionale Cockpit mit drei einzelnen klassischen Rund-Instrumenten in Chrom sowie der ebenfalls verchromte Schalthebel. Vier Passagier finden auf den Leichtbausitzen Platz und können das Open-Air-Vergnügen genießen.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Heftvorschau auto motor und sport, Ausgabe 24/2017
Heft 24 / 2017 9. November 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden