Niedersachsen gegen VW-Aktien-Verkauf

Foto: dpa

Das Land Niedersachsen hält trotz des massiv gestiegenen Kurses der VW-Aktie an seiner Beteiligung an dem Wolfsburger Autobauer fest. Der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) lehnte am Mittwoch (29.10.) im ARD-Morgenmagazin einen Verkauf von Landesanteilen erneut ab.

Verkäufe würden die VW-Aktie zum Absturz bringen, sagte Wulff. Im übrigen halte das Land seinen Anteil nicht, um Gewinne zu machen, sondern aus strategischen Gründen, weil VW von überragender Bedeutung für Niedersachsen sei. Das Land ist mit gut 20 Prozent der zweitgrößte VW-Aktionär nach Porsche.

Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP im Bundestag, Rainer Brüderle, hatte den VW-Großaktionär Niedersachsen aufgefordert, Volkswagen-Aktien zu verkaufen. "Das Land Niedersachsen sollte den derzeitigen Höhenflug der Volkswagen-Aktie dazu nutzen, sich jetzt von seinen Anteilen an dem Autobauer zu trennen", sagte Brüderle der "Berliner Zeitung". Das sei sinnvoller für das Land, als am VW-Gesetz festzuhalten. Nach VW-Gesetz und Satzung gelten 20 Prozent als Sperrminorität. VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh nannte Brüderles Vorschlag kurzsichtig und unsinnig. "Niedersachsen kennt die Bedeutung von Volkswagen für das Land. Und Volkswagen ist und bleibt ein Stück Niedersachsen."

Wulff forderte angesichts der der Spekulation um die VW-Aktie zudem mehr Transparenz. Er begrüßte ferner die Entscheidung, das Gewicht der VW-Aktie im DAX auf zehn Prozent zu begrenzen.

Neues Heft
Top Aktuell 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e
Beliebte Artikel Porsche VW-Aktien für den Markt VW-Aktie 1.000 Euro-Marke geknackt
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu