Nissan Almera mit dickem Plus

Foto: Nissan

Nissan bietet den Almera und den Almera Tino jetzt als Sondermodell Plus mit einem Preisvorteil von bis zu 3.090 Euro für den Almera und bis zu 2.570 Euro für den Kompaktvan an.

Zur Ausstattung des Almera-Sondermodelles visia plus gehören eine Klimaanlage und ein CD-Radio. Die Preise beginnen bei 12.990 Euro für die dreitürige Version mit 98 PS starkem 1,5-Liter-Benzinmotor. Ein Fünftürer mit 1,5-Liter-Diesel und 82 PS kostet ab 15.240 Euro. Gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell liegt der Preisvorteil bei 2.600 Euro.

Der Almera acenta plus kommt serienmäßig unter anderem mit Klimaanlage, Leichtmetallrädern, Lederlenkrad und Nebelscheinwerfern. Hier beginnen die Preise bei 13.990 für den dreitürigen 1,5-Liter-Benziner, ein Fünftürer mit 2,2-Liter-Diesel und 136 PS kostet ab 18.140 Euro. Hier liegt der Preisvorteil laut Nissan bei 2.890 Euro für den Dreitürer und 3.090 Euro für den Fünftürer.

Zur Ausstattung des Sondermodells Almera Tino acenta plus gehören 15 Zoll-Leichtmetallräder, Lederlenkrad und Nebelscheinwerfer. Bei den Motoren kann zwischen einem 1,8-Liter-Benziner mit 116 PS und 2,2-Liter-Diesel-Motoren mit 112 PS oder 136 PS gewählt werden. Die Preise beginnen bei 17.990 Euro, den Preisvorteil gibt Nissan mit 2.500 Euro an. Der Almera Tino tekna plus kommt serienmäßig mit einem Glas-Hub-Schiebdach. Er kostet mit dem 1,8-Liter-Benziner 19.490 Euro, mit dem stärkeren der beiden 2,2-Liter-Diesel 21.870 Euro. Der Preisvorteil liegt hier jeweils bei 2.570 Euro.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell Lamborghini Huracán Performante, Chevrolet Corvette Z06, Mercedes-AMG GT R, McLaren 720S, Porsche 911 GT3, Audi R8 V10 Plus, Honda NSX, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen November 2018 Porsche feiert starkes Comeback
Beliebte Artikel New York Nissan Xterra größer und stärker New York Nissan toppt den Altima
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler verzögert sich Lamborghini Huracán Performante, Chevrolet Corvette Z06, Mercedes-AMG GT R, McLaren 720S, Porsche 911 GT3, Audi R8 V10 Plus, Honda NSX, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen November 2018 Porsche feiert starkes Comeback
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker