Nissan Concept 2020 Vision Gran Turismo

Sportwagen-Designstudie für die Playstation

Nissan 2020 Vision Gran Turismo - GT6 Concept 2014 Foto: Nissan 19 Bilder

Mit dem Concept 2020 Vision Gran Turismo hat der japanische Autobauer Nissan eine aggressive Sportwagen-Designstudie vorgestellt. Fahren kann man die graue Flunder nur im Rennspiel Grand Turismo 6.

Das Nissan Concept 2020 Vision Gran Turismo ist bereits das 5. Modell aus der Reihe virtueller Konzeptstudien für das Playstation-Spiel GT 6. Nach Mercedes, Toyota, BMW und Mitsubishi konnten auch die Designer aus dem Nissan-Büro in London der Versuchung nicht widerstehen, ein Rennwagen ohne Limits auf einem weißen Blatt Papier zu entwerfen.

Nissan 2020 Vision Gran Turismo - GT6 Concept 2014
Playstation-Sportler Nissan Concept 2020 Vision Gran Turismo 2:07 Min.

Nissan Concept 2020 Vision Gran Turismo mit aggressivem Design

Herausgekommen ist ein aggressiv gezeichneter 2+2-Sportwagen, der bereits jetzt die zukünftigen Designlinien der japanischen Automarke vorwegnehmen soll. Die Front wird dominiert von einem riesigen Kühlergrill – flankiert von großen Lufteinlässen vor den Kotflügeln. Auch die schlitzförmigen Leuchteinheiten stechen ins Auge, genau wie die riesigen 5-Speichen-Felgen.

Wie die Front präsentiert sich auch das mit scharfen Kanten modellierte Heck stark zerklüftet. Analog zum aktuellen Nissan GT-R sitzen je zwei Rundleuchten an den Außenseiten. Der massive Heckflügel direkt darüber wird bei der Suche nach Abtrieb von einem riesigen Diffusor unterstützt, der fast bis auf halbe Höhe des Nissan-Hinterteils emporragt.

Während die Konkurrenz genauere Angaben über die Motorisierung und die Fahrleistungen ihrer Gran Turismo-Studien gemacht hat, hält sich Nissan diesbezüglich bedeckt. Wie schnell die graue Flunder unterwegs ist, wird man wohl erst dann sehen, wenn der Supersportler im Spiel zum erhältlich ist. Im Juli soll das Nissan Concept 2020 Vision Gran Turismo mit einer Aktualisierung eingefügt werden.

Sportwagen-Studie auch zum Anfassen

Zunächst ist die Nissan-Studie nur in der virtuellen Version zu sehen. Als 1:1-Modell wird der Japan-Renner dann beim Goodwood Festival of Speed zu sehen sein. Ober dort auch fahren wird ist nicht bekannt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel Mitsubishi Concept XR-PHEV Evolution Vision Gran Turismo Mitsubishi GT6-Concept Heißer Japan-Bomber für GT6 BMW Vision Gran Turismo - GT6 2014 BMW Vision Gran Turismo Heißer M-Renner für die Playstation
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu