Nissan GT-R Nismo auf der Tokio Motor Show

Vom Super- zum Übersportwagen ab 2014

Nissan GT-R Nismo Erlkönig Foto: SB-Medien 14 Bilder

Der Nissan GT-R spielt schon jetzt bei den Supersportlern eine gewichtige Rolle, ab 2014 soll er aber noch stärker auftrumpfen. Die Nismo-Version des Sportlers wurde jetzt auf der Tokio Motor Show enthüllt.

Wenn Nissan auf ein Modell Nismo draufschreibt, dann steckt auch Nismo drin. Im Falle des Sportlers Nissan GT-R charakterisieren die Nismo-Variante, die auf der Tokio Motor Show enthüllt wurde, satte 600 PS und ein maximales Drehmoment von 652 Nm. Möglich wurde diese Leistungssteigerung durch neue, größere Turbolader und eine darauf angepasste Peripherie.

Neu abgestimmt wurden auch die adaptiven Dämpfer, hinzu kommen extrem haftfreudige Dunlop-Pneus im Format 255/40 vorn und 285/35, die auf neu gezeichneten 20 Zoll-Felgen montiert werden. Um die höheren Querkräfte aufnehmen zu können, wurden auch die vorderen Radaufhängungen verstärkt. An der Hinterachse kommt ein neuer Stabilisator zum Einsatz. Mehr Verwindungssteifigkeit sollen auch neue Klebe- und Fügelverfahren im Karosseriebau bringen.

Natürlich wurde auch an der Optik des Nissan GT-R gefeilt. Ein neues Aerodynamikpaket soll den Antrieb des Nismo signifikant steigern. Nissan spricht von 100 kg bei 300 km/h. Und weil alle Komponenten aus Kohlefaserlaminat gefertigt sind, soll der GT-R auch leicht abgespeckt haben.

Den Innenraum des Nissan GT-R Nismo werten Kohlefaser-Sitzschalen von Recaro, ein Alcantara-Sportlenkrad, weitere Carbon- und Alcantaraoberflächen sowie eine neue rote Beleuchtung auf.

Zu haben sein wird der neue Nissan GT-R Nismo in fünf Sonderfarben, Preise wurden allerdings noch nicht genannt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote