04/2014 Auto China Rundgang Highlights ams
04/2014 Auto China Rundgang Highlights
04/2014 Auto China Rundgang Highlights
04/2014 Auto China Rundgang Highlights
Nissan Lannia Concept Peking 2014
Nissan Lannia Concept Peking 2014 13 Bilder

Nissan Lannia Concept auf der Auto China

Voll auf die 80er

Nissan zeigt auf der Peking Motor Show das Nissan Lannia Concept. Die Limousinen-Studie soll voll und ganz auf die chinesische 80er-Generation zugeschnitten sein.

Wer in China in den 80er geboren wurde, zählt heute mit zu den begehrtesten Kunden der Autobauer. Speziell zugeschnitten auf den Geschmack und die Bedürfnisse der jungen Zielgruppe soll die Studie Nissan Lannia Concept sein, die die Japaner auf der Peking Motor Show enthüllt haben.

Nissan Lannia setzt voll auf Sicken und Kanten

Entwickelt mit einem klassischen Crossover-Gedanken im Hinterkopf will der Lannia eine Limousine sein, ohne aber den klassischen Limousinenlinien zu folgen. Das Heck bildet so eine Mischung aus Stufen- und Fließheck. Die Kotflügel des Nissan Lannia zeigen sich extrem schwungvoll. Die Flanken der Studie prägen aber steil ansteigende, stark erhabene Sicken.

Das Gesicht des Nissan Lannia wird nach jüngster Nissan-Diktion von einer V-Form bestimmt, in deren Mitte der verchromte V-Kühlergrill steht. Auch das Heck wird von zahlreichen Sicken und Kanten geprägt.

Zur möglichen Technik des Nissan Lannia machte der Autobauer keine Angaben. Was bleibt ist ein extrem kantiger Eindruck.

Verkehr Verkehr Nissan Murano Nissan Murano auf der New York Auto Show Crossover neu abgemischt

Nissan hat das Crossover-Modell Nissan Murano neu aufgelegt.

Nissan
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Nissan
Mehr zum Thema Auto China
Volvo S90 Excellence
Verkehr
Tops und Flops  Peking 2095
Verkehr
Verkehr