Sparsamer Antrieb im Nissan Murano

Neuer Diesel für das große Nissan-SUV

Foto: Nissan 25 Bilder

Nissan wird im Herbst einen zusätzlichen Dieselmotor für den Murano einführen. Der 190 PS-Selbstzünder soll den Verkauf des Crossover-SUV ankurbeln. Der Murano-Diesel startet zeitgleich mit dem neuen Nissan Juke.

Sieben Jahre nach der Markteinführung des Nissan Murano und zwei Jahre nach der Präsentation des umfangreichen Facelifts kommt jetzt der Diesel. Bislang führte der unkonventionelle Crossover in Deutschland eher ein Nischendasein. Einziger Antrieb bislang: ein 3,5-Liter-V6 Benziner, der mit einer stufenlosen CVT-Automatik gekoppelt ist. Dieses sehr spezielle Paket wird Nissan ab September durch eine eher für europäische Geschmacksnerven zugeschnittene Version ergänzen.

Diesel aus dem Pathfinder für den Nissan Murano

Zum Einsatz kommt der bereits aus dem Navara und dem Pathfinder bekannte Vierzylinder-Diesel mit 2,5 Liter Hubraum. Im Murano wird er mit einer Leistung von 190 PS und 450 Newtonmeter Drehmoment angegeben. Im Vergleich zum rund 20 PS und 50 Nm schwächeren Pathfindermotor wurde der Diesel für den Einsatz im Murano überarbeitet. Erhöhter Einspritzdruck, neuer Zylinderkopf und ein hydraulisch gesteuerter Turbolader sorgen für die Mehrleistung. Im rund zwei Tonnen schweren Murano sollte der Antrieb für Tempo 190 und eine Zeit von rund zehn Sekunden für den Spurt auf 100 km/h gut sein - genaue Daten hat Nissan noch nicht bekannt gegeben.

Sechsgang-Automatik im Nissan Murano Diesel

Im Gegensatz zum Benziner-Murano wird die Dieselversion mit einem konventionellen Automatikgetriebe gekoppelt, das mit sechs Stufen arbeitet. Der All-Mode-Allradantrieb steuert die Hinterachse bedarfsweise mit einer automatisch zuschaltenden Lamellenkupplung an. Zum Preis des Dieselmodells hat Nissan noch keine Angaben gemacht, er dürfte sich aber nicht wesentlich vom Benziner unterscheiden. Den gibt es derzeit ab 46.740 Euro.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?