Nissan Navara/Pathfinder

Neue Top-Ausstattung

Foto: Nissan 2 Bilder

Nissan erweitert das Ausstattungsangebot der Modelle Navara und Pathfinder um die neue Top-Version Platinum, die noch oberhalb der LE-Versionen positioniert wird.

Als Differenzierungsmerkmal zu den anderen Austattungsvarianten erhalten die Kühlermaske, die Dachreling, die 17-Zoll-Leichtmetallräder, die seitlichen Türgriffe und Trittstufen, die Außenspiegelgehäuse sowie (nur beim Navara) der hintere Stoßfänger ein Finish in Grau.

Der Innenraum trägt eine Voll-Lederausstattung sowie spezielle Teppiche und Applikationen. Hinzu kommen eine Soundanlage, ein Birdview-DVD-Navigationssystem inklusive Rückfahrkamera, eine Radio-MP3-CD-Kombination zuzüglich Sechsfach-CD-Wechsler und eine Telefon-Spracherkennung.

Beim Navara Platinum Double Cab ergänzen elektrisch einstell- und beheizbare Sitze, eine ausklappbare Mittelarmlehne für den Fond, ein elektrisches Glas/Hub-Schiebedach und ein Dieselpartikelfilter das werksseitige Ausstattungspaket.

Der Pathfinder Platinum mit manuellem Schaltgetriebe ist zum Einstiegspreis ab 49.830 Euro erhältlich. Der Navara Double Cab Platinum startet ab 37.740 Euro.


Mehr über:
Nissan Nissan Pathfinder

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar Carsten Breitfeld Byton-Vorstandsvorsitzender Carsten Breitfeld geht Chinesisches Elektroauto-Start-up verliert Mitgründer
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Hozon U Elektro-SUV China Erster Check Hozon U Schafft es Chinas E-SUV zu uns?
Mittelklasse VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling? Toyota Camry Hybrid (2019) Toyota Camry Hybrid (2019) Mittelklasse-Hybrid ab 39.990 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken