Nissan Navara/Pathfinder

Neue Top-Ausstattung

Foto: Nissan 2 Bilder

Nissan erweitert das Ausstattungsangebot der Modelle Navara und Pathfinder um die neue Top-Version Platinum, die noch oberhalb der LE-Versionen positioniert wird.

Als Differenzierungsmerkmal zu den anderen Austattungsvarianten erhalten die Kühlermaske, die Dachreling, die 17-Zoll-Leichtmetallräder, die seitlichen Türgriffe und Trittstufen, die Außenspiegelgehäuse sowie (nur beim Navara) der hintere Stoßfänger ein Finish in Grau.

Der Innenraum trägt eine Voll-Lederausstattung sowie spezielle Teppiche und Applikationen. Hinzu kommen eine Soundanlage, ein Birdview-DVD-Navigationssystem inklusive Rückfahrkamera, eine Radio-MP3-CD-Kombination zuzüglich Sechsfach-CD-Wechsler und eine Telefon-Spracherkennung.

Beim Navara Platinum Double Cab ergänzen elektrisch einstell- und beheizbare Sitze, eine ausklappbare Mittelarmlehne für den Fond, ein elektrisches Glas/Hub-Schiebedach und ein Dieselpartikelfilter das werksseitige Ausstattungspaket.

Der Pathfinder Platinum mit manuellem Schaltgetriebe ist zum Einstiegspreis ab 49.830 Euro erhältlich. Der Navara Double Cab Platinum startet ab 37.740 Euro.


Mehr über:
Nissan Nissan Pathfinder

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?