Nissan Navara/Pathfinder

Neue Top-Ausstattung

Foto: Nissan 2 Bilder

Nissan erweitert das Ausstattungsangebot der Modelle Navara und Pathfinder um die neue Top-Version Platinum, die noch oberhalb der LE-Versionen positioniert wird.

Als Differenzierungsmerkmal zu den anderen Austattungsvarianten erhalten die Kühlermaske, die Dachreling, die 17-Zoll-Leichtmetallräder, die seitlichen Türgriffe und Trittstufen, die Außenspiegelgehäuse sowie (nur beim Navara) der hintere Stoßfänger ein Finish in Grau.

Der Innenraum trägt eine Voll-Lederausstattung sowie spezielle Teppiche und Applikationen. Hinzu kommen eine Soundanlage, ein Birdview-DVD-Navigationssystem inklusive Rückfahrkamera, eine Radio-MP3-CD-Kombination zuzüglich Sechsfach-CD-Wechsler und eine Telefon-Spracherkennung.

Beim Navara Platinum Double Cab ergänzen elektrisch einstell- und beheizbare Sitze, eine ausklappbare Mittelarmlehne für den Fond, ein elektrisches Glas/Hub-Schiebedach und ein Dieselpartikelfilter das werksseitige Ausstattungspaket.

Der Pathfinder Platinum mit manuellem Schaltgetriebe ist zum Einstiegspreis ab 49.830 Euro erhältlich. Der Navara Double Cab Platinum startet ab 37.740 Euro.


Mehr über:
Nissan Nissan Pathfinder

Neues Heft
Top Aktuell Lamborghini SC18 Alston Lamborghini SC18 Alston Einzelstück aus der Sportabteilung
Beliebte Artikel H&R Sportfedern für den neuen Audi A7 Sportback Silver Spirit mit Esprit H&R Sportfedern für den neuen Audi A7 Sportback Nissan Murano Die Preise
Anzeige
Sportwagen Lamborghini SC18 Alston Lamborghini SC18 Alston Einzelstück aus der Sportabteilung Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu