Nissan NV300

Primastar-Nachfolger kommt 2016

Nissan NV300 Schriftzug Foto: Nissan 7 Bilder

Nissan bringt ab November den Nachfolger des Nissan Primastar an den Start. Der neue Transporter hört auf den Namen NV300 und debütiert auf der Nutzfahrzeug-IAA in Hannover.

Wie schon beim Primastar werden sich die Japaner bei der Neuauflage des Kleintransporters an dem gemeinsam von Renault und Opel entwickelten Transporter-Duo Trafic und Vivaro bedienen.

Große Karosserieauswahl

Während die Technik der Schwestermodelle unverändert übernommen wird, wird das Gesicht des NV300 mit dem typischen V-förmigen Kühlergrill wieder an die Nissan-Designlinie angepasst. Mit dem neuen Namen NV300 soll sich der Kleintransporter in die bereits bestehende Nutzfahrzeug-Nomenklatur zwischen den NV200 und den NV400 einfügen.

Nissan bietet den neuen NV300 als Kastenwagen in zwei Längen und zwei Höhen, als sechssitzige Doppelkabine in zwei Längen sowie als Kombi in zwei Längen für den Personentransport von bis zu 9 Passagieren an. Darüber hinaus liefert er als Fahrgestell die Basis für diverse kundenspezifische Aufbauten. Das Ladevolumen des Kastenwagens beträgt je nach Modell zwischen 5,2 und 8,6 Kubikmeter.

Unter der Motorhaube des NV300 kommt ein 1,6-Liter-Diesel zum Einsatz, der in vier Leistungsstufen von 95 PS über 120 PS und 92, 125 PS bis 145 PS angeboten wird. In den beiden stärksten Versionen wird der Diesel per Twin-Turbo aufgeladen. Ein Sechsgang-Schaltgetriebe ist immer an Bord – genauso wie ein Partikelfilter und ein Abgasreinigungssystem mit SCR-Technologie zur Verringerung der Stickoxid-Emissionen.

Neues Heft
Top Aktuell Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A.
Beliebte Artikel Renault Trafic Neuer Renault Trafic Generationswechsel im Frühsommer Opel Vivaro Sperrfrist 18.3.2014 11.00 Uhr Neuer Opel Vivaro Neue Busgeneration ab Frühsommer
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507