Nissan Tiida

Die Preise

Foto: Nissan 6 Bilder

Nissan bringt den Tiida Anfang 2008 auch auf den deutschen Markt. Die Preise für das Kompaktmodell beginnen bei 15.990 Euro für den Fünftürer mit dem Basisbenziner.

Angeboten wird der Tiida als Stufenheck- und als Steilheck-Modell jeweils in drei Ausstattungsniveaus. Die Motorenpalette umfasst zwei Benziner und einen Diesel. Der Basis-Benziner leistet aus 1,6 Liter 110 PS und kann mit einem manuellen Fünfgang-Getriebe oder einer Vierstufen-Automatik kombiniert werden. Der 1,8-Liter kommt auf 126 PS und ist mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe verblockt. Einziger Diesel ist der 1.5 dCi, der es auf 106 PS bringt und ebenfalls mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe kombiniert wird.

Der günstigste Fünftürer ist ab 16.290 Euro zu haben. Der Diesel startet als Stufenheckversion bei 19.240 Euro. Als Steilheckversion kostet der Selbstzünder ab 18.940 Euro.

Zur Serienausstattung zählen unter anderem Fahrer-, Beifahrer- und Seitenairbags, ABS, ESP, elektrische Fensterheber, Bremsassistent sowie eine Servolenkung und Zentralverriegelung.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote