auto motor und sport Logo
6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Novitec Ferrari 599 GTB

Zügellos

Foto: Novitec Rosso 22 Bilder

Ferraris stärkstem Serienmodell, dem 599 GTB, entlockt der deutsche Tuner Novitec Rosso noch einige Pferdchen mehr – 25 in der ersten Stufe, was für einen Tempo-Zuwachs um fünf km/h reichen soll. Dafür gibt’s auch mehr Abtrieb durch einen Karosserie-Kit und mehr Klang durch 90 Millimeter Edelstahlendrohre. Premiere ist auf der IAA .

30.08.2007

645 PS stehen im 599 GTB Fiorano nach der Novitec-Behandlung zur Verfügung und werden durch 40,5 Zentimeter große Metall-Bremsscheiben von Brembo eingebremst. Ansonsten erlaubt die neu abgestimmte Motorelektronik bis zu 8.550/min. und offeriert ein maximales Drehmoment von 642 Newtonmetern.

Durchdrehen können die 21-Zoll-Räder an der Hinterachse denoch - trotz  355/25er Reifen. Vorne stecken 275/30er Pneus auf 20-Zoll Felgen. Aerodynamische Auswirkungen haben die größeren Kühlöffnungen in den Seitenschwellern und Zusatzflügel an Front und Heck.

Hydraulikfahrwerk erleichtert den Alltag

Damit ein Bodenkontakt der Karosse verhindert werden kann, lässt sich das Gewindefahrwerk zusätzlich per Knopfdruck verstellen. Bis zu 40 Millimeter Anhebung an der Vorderachse bei langsamer Fahrt sind drin. Zudem sind die LED-Rückleuchten, Seitenblinker und Rückstrahler schwarz verpackt. Den Innenraum kann sich jeder Kunde nach seinen Wünschen ausstatten lassen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 25/2017, Heftvorschau
Heft 25 / 2017 9. November 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen

© 2017 auto motor und sport, Motor Klassik, sport auto und Auto Straßenverkehr
sind Teil der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co.KG