6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nürburgring

Volles Programm - seit 1927

Nürburgring: Grüne Hölle Foto: Nürburgring

In der neuen Erlebniswelt Nürburgring ist das ganze Jahr über ein volles Programm geplant. Neben den zahlreichen Motorsportveranstaltungen wird den Gästen künftig auch in puncto Service, Unterhaltung und Freizeit noch mehr geboten.

25.06.2000

Der Nürburgring ist als Rennstrecke eine lebende Legende und einer der traditionsreichsten und gleichzeitig innovativsten Motorsportplätze der Welt. Seine Besucher erleben jedes Jahr rund 100 Motorsportveranstaltungen und 200 weitere Events, wie Formel 1, DTM, 24h-Rennen, Rock am Ring und das Truck- und Oldtimerrennen. Nürburgring bedeutet aber auch Backstagetouren, Fahrertrainings, Offroad-Touren und Touristenfahrten auf der Nordschleife.

Der Ausbau zum ganzjährigen wetterunabhängigen Freizeit- und Businesszentrum bietet den Gästen zukünftig noch mehr Service, weitere Angebote und Möglichkeiten. Neben der Erlebnisgastronomie Eifeldorf "Grüne Hölle" mit zahlreichen Restaurants, Bars und einer Diskothek, entstehen zwei Lindner Hotels und ein großer Ferienpark mit rund 100 Ferienhäusern für bis zu acht Personen.

Hinzu kommen ein zentrales welcome°center, eine große Indoor-Arena, ein Warsteiner Event-Center und ein überdachter Boulevard mit zahlreichen Showrooms und Ausstellungen namhafter  Marken der Automobil- und Zulieferindustrie.

Im neuen ring°werk erwartet die Gäste dazu das Motorsport-Abenteuer für die ganze Familie! Mit 4-D-Kino zum 24h-Rennen, interaktivem Laborbereich, zahlreichen Simulatoren und einem spannenden Multi-Media-Theater. Das absolute Highlight: Mit dem ringºracer rast am Nürburgring die schnellste Achterbahn der Welt. Hier erfährt man die Faszination Beschleunigung hautnah, wenn er parallel zur Start-Zielgerade in 2,5 Sekunden auf 217 km/h beschleunigt – doppelt so schnell wie ein Formel-1-Bolide.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden