Offroad-Lkw auf der Nutzfahrzeug IAA 2016

Ganz grobe Geräte

Nutzfahrzeug-IAA 2016 – Diverse Offroader Foto: Torsten Seibt 41 Bilder

Wer richtig ackern will, braucht mehr als eine angetriebene Achse. Wir haben uns auf der Nutzfahrzeug-IAA auf die Suche nach den Offroad-Trucks gemacht.

Powered by

Zweiradantrieb war schon immer ein Kompromiss, da machen Nutzfahrzeuge keine Ausnahme. Wer wirklich voran kommen will, auch wenn alle Wege enden, besorgt sich besser ein Fahrzeug mit Zusatztraktion. Auch wenn speziell die hierfür prädestinierten Baufahrzeuge auf der Nutzfahrzeug-IAA 2016 in Hannover eher in der Unterzahl waren, haben wir bei der Suche nach grobem Gerät reichlich Beute gemacht.

Im Kleinen wie im Großen: Etliche Hersteller nutzten die IAA, um ihre neuen Pickups ins Rampenlicht zu stellen, andere Anbieter hatten gleich das passende Zubehör parat. So feierte Renault mit großem Aufwand und etlichen Exponaten die Europapremiere des Pickup Alaskan, der zunächst nur für Südamerika vorgesehen war. Der Auftritt in Hannover hat gezeigt, dass sich das bald ändern dürfte.

Nutzfahrzeug-IAA 2016: Offroader

Ein ähnliches Abtasten der Marktreaktion gab es auch bei Fiat-Chrysler zu besichtigen. Erstmals zeigte sich die Konzernsparte RAM-Trucks mit dem RAM 1500 auf einer nordeuropäischen Messe. Bislang wird das Importgeschäft in Deutschland über einen kanadischen Konzern abgewickelt, ob man die fetten US-Pickups künftig in Eigenregie vermarktet, darüber soll die Publikumsreaktion auf der IAA Auskunft geben.

Erheblich wuchtiger als selbst ein Fullsize-RAM-Pickup präsentierten sich natürlich die Großgeräte mit bis zu 50 Tonnen Gesamtgewicht. Neben den klassisch mit Allrad versehenen Baufahrzeugen waren auch etliche Exoten zu bestaunen. So kam der bayerische Spezialanbieter Paul Nutzfahrzeuge mit gleich drei spektakulär umgebauten Offroad-Trucks auf die Messe, während die Hersteller selbst ihre neuesten Traktions-Tiere ins Rampenlicht schoben. Und auch sportlich ging es zu: Hier fand sich ein Dakar-Rallye-Truck, dort ein Extremkletterer aus dem Euopean Truck Trial.

In der Bildergalerie zeigen wir Ihnen einen Überblick der Gelände-Könner von der Nutzfahrzeug-IAA 2016 in Hannover.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel IAA Nutzfahrzeuge 2016 IAA Nutzfahrzeuge 2016 Dicke Dinger und Digitalisierung Mercedes Zetros 3643 AS 6x6 Mercedes Zetros 3643 AS 6x6 Mad-Max-Truck mit 12-l-Motor
Anzeige
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu