Opel

Abwrackprämie bremst Kurzarbeit aus

Foto: Opel

Die Abwrackprämie bringt die Produktion bei Opel in Schwung. Im März werde es keine Kurzarbeit im thüringischen Werk in Eisenach geben, sagte Opel-Sprecher Frank Klaas am Samstag (14.2.) der dpa und bestätigte Berichte der "Bild"-Zeitung und des "Handelsblatts".

In Deutschland gebe es einen Silberstreif am Horizont, allerdings sei die Lage in anderen europäischen Ländern nach wie vor kritisch, vor allem in Spanien.

Auftragsschub, aber kein tiefgreifender Umschwung

GM-Europa-Vizechef Alain Visser sagte dem "Handelsblatt", die staatliche Abwrackprämie von 2.500 Euro habe die Nachfrage vor allem nach Kleinwagen deutlich belebt. Im Januar seien die Auftragseingänge von Privatkunden bei Opel um die Hälfte gestiegen, die Nachfrage nach dem Agila habe sich sogar verdoppelt, die Bestellungen für den in Eisenach produzierten Kleinwagen Corsa hätten um 70 Prozent zulegt, die für den Astra um 30 Prozent. Einen tiefgreifenden Umschwung auf dem deutschen Markt sieht Visser allerdings auch im Februar noch nicht.

Neues Heft
Top Aktuell Opel Zafira Abgastest DUH Diesel-Razzia bei Opel 95.000 Autos vom Abgasskandal betroffen
Beliebte Artikel Opel Auftragsplus dank Abwrackprämie - weniger Kurzarbeit Michael Klaus, Executive Direktor für Vertrieb, Marketing und Aftersales, Opel, 0209 Opel Neuer Vertriebschef
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen 10/2018, Porsche Taycan Taycan vor Produktionsstart Porsche stemmt Bau des E-Sportlers McLaren Speedtail McLaren Speedtail (BP23) F1-Nachfolger mit drei Sitzen und über 1.000 PS
Allrad Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV 10/2018, Bollinger B2 Pick-up Bollinger B2 mit E-Antrieb Elektro-Pick-up im Defender-Style
Oldtimer & Youngtimer Veterama 2018 Mannheim Veterama Mannheim 2018 Tops & Flops Motor Klassik Oldtimer Winterpause Checkliste So überwintern Autos richtig 16 Tipps für Ihren Oldtimer