Opel Astra Cabrio, Frontansicht
Opel Astra Cabrio im Fahrbericht: Vernünftigstes Cabrio für 2.000 Euro Das Opel Astra Cabrio ist so ziemlich das vernünftigste offene Auto, das man für zwei Tausender bekommen kann – selbstverständlich aus Erstbesitz mit sorgsamer Pflege, mit neuem TÜV, frischem Kundendienst und fünfstelligem Kilometerstand.

Opel Astra Cabrio Fahrbericht: Technische Daten

Opel Astra Cabrio 1.6i
Testwagen
Baujahr 09/1993 bis 03/1996
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1598 cm³ / 10,0:1
Leistung 52 kW / 71 PS bei 5000 U/min
max. Drehmoment 128 Nm bei 2800 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,55
II. 2,14
III. 1,43
IV. 1,12
V. 0,89
R. 3,31
Achsantrieb 3,74:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 4
Außenmaße 4239 x 1684 x 1367 mm
Radstand 2517 mm
Spurweite 1424 / 1423 mm
Kofferraumvolumen 390 bis 720 l
Gewichte
Leergewicht 1115 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 1555 kg
Zuladung 440 kg
Anhängelast 500 / 900 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / nein
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Verbundlenkern
Lenkübersetzung 18,0:1 / – / –
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Normverbrauch DIN 70030 5,6 / 7,4 / 8,7 / 7,2 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 1
Kosten
Grundpreis 18.575 €