Opel Astra Bi-Turbo Opel
Opel Astra Bi-Turbo
Opel Astra Bi-Turbo
Opel Astra Bi-Turbo
Opel Astra Bi-Turbo
Opel Astra Bi-Turbo 8 Bilder

Opel Astra Diesel-Update

Der Astra bekommt den Bi-Turbo-Diesel

Opel wird den im Insignia eingeführten Zweiliter-Biturbo-Diesel künftig auch im Astra anbieten. Die 195 PS-Version ist in allen Karosserievarianten zu haben.

Der doppelt aufgeladene Zweiliter-Vierzylinder bringt es auf 195 PS und ein maximales Drehmoment von 400 Nm. Im Fünftürer soll der Selbstzünder eine Höchstgeschwindigkeit von 226 km/h ermöglichen. der Bi-Turbo GTC wird mit 223 km/h und der Sports Tourer mit 222 km/h angegeben.

Astra Bi-Turbo-Modelle mit eigenständiger Optik

Beim Durchschnittsverbrauch hat allerdings der GTC mit 4,9 Liter die Nase gegenüber den anderen Karosserievarianten mit 5,1 Liter leicht vorn.

Um sich von den schwächeren Brüdern abzuheben wird der Astra Bi-Turbo eine neu gezeichnete Frontschürze sowie einen modifizierten Kühlergrill und die HiPerStruts-Vorderachse tragen. Am Heck macht sich unter dem neuen Stoßfänger eine Doppelrohrauspuffanlage breit. Der Innenraum wird mit schwarzen Bezügen, wahlweise in Leder, roten Kontrastnähten und Flächen, einem unten abgeflachten Sportlenkrad und weiteren sportlichen Features aufgewertet.

Bestellbar ist der neue Bi-Turbo-Diesel im Opel Astra ab Herbst. Die ersten Auslieferungen sollen zum Jahresende erfolgen. Preise für den neuen Powerdiesel nannte Opel noch nicht.

Kompakt Tests Hyundai Veloster Blue 1.6, Opel Astra GTC 1.4 Turbo, Frontansicht Hyundai Veloster Blue 1.6 und Opel Astra GTC im Test Kompakt-Coupés auf Dynamiksuche

Seit der zweitürige Opel Astra beschlossen hat, ein Coupé zu sein, muss er...

Opel Astra
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Opel Astra
Mehr zum Thema Kompaktklasse
Skoda Scala 1.5 TSI, VW Golf 1.5 TSI, Exterieur
Tests
Renault Mégane R.S. Trophy-R
Neuheiten
VW Golf 8 Erlkönig
Neuheiten