Opel Astra

Neuer Dieselmotor

Foto: Opel

Der Opel Astra erhält ab Frühjahr einen neuen 1,3 Liter großen CDTI-Motor mit 90 PS, der nach EU4 eingestuft ist. Er erstetzt das 1,7 Liter-Diesel mit 80 PS. Das neue Common-Rail-Turbodiesel-Aggregat mit einem maximalen Drehmoment von 200 Nm zwischen 1.750 bis 2.500/min. ist zunächst nur für die fünftürige Version erhältlich.

Nach Angaben von Opel soll sich der kleine Diesel mit 4,8 Liter Treibstoff pro 100 Kilometer begnügen. Er ist serienmäßig an ein neu entwickeltes Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt. Im Gegensatz zur 70 PS starken Basisversion des 1.3 CDTI mit 170 Nm, die bereits in den Modellen Corsa, Tigra, Combo und Agila angeboten wird, verfügt der Turbolader des neuen Triebwerks über eine variable Geometrie. Als Höchstgeschwindigkeit geben die Rüsselsheimer 172 km/h für den Astra 1.3 CDTI an, die Spurtzeit von Null auf 100 km/h soll 13,7 Sekunden betragen. Ein Rußpartikelfilter wird es zur Einführung des Motors nicht geben - mittelfristig soll es den Filter als Option jedoch geben.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel Opel Astra GTC Die Preise Erwischt Das ist der Opel Astra CC
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu