Opel Astra Sports Tourer auf dem Autosalon Paris

Der Astra-Kombi wird in Paris enthüllt

Opel Astra Sports Tourer Erlkönig Foto: SB-Medien 15 Bilder

Opel wird als Weltpremiere auf dem Autosalon in Paris die Kombiversion des Opel Astra präsentieren. Der Opel Astra Sports Tourer wächst in der Länge um 20 Zentimeter und misst 4,60 Meter. Jetzt gibt es die ersten Erlkönig-Bilder vom Opel Astra Sports Tourer.

Die Form soll dabei nicht auf Kosten des Laderaums gehen, der auf dem Niveau des alten Opel Astra Caravan (540 bis 1.590 Liter) liegen und damit zu den größten in der Klasse gehören soll.

Opel Astra Sportstourer Erlkönig 3:49 Min.

Opel Astra Sports Tourer in Paris: Kombi-Aufpreis 1.000 Euro

Den Opel Astra Sports Tourer, der sich optisch an dem größeren Bruder Opel Insignia Sports Tourer anlehnt, motorisieren die gleichen Triebwerke wie die Limousine. Zur Wahl stehen fünf  Benziner mit 87 bis 180 PS und vier Common-Rail-Diesel mit 95 bis 160 PS. Außerdem soll für den Opel Astra Sports Tourer von Beginn an eine Start-Stopp-Version erhältlich sein.

Auch der Astra-Kombi lässt sich mit Extras wie adaptiven Dämpfern, Spurhalteassistent oder dem Bi-Xenon-Lichtsystem AFL+ ausstatten. Der Aufpreis für den Opel Astra Sports Tourer, der auf dem Autosalon in Paris zu sehen sein wird, soll bei 1.000 Euro gegenüber der Limousine liegen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote