Opel Corsa Van

OPC-Transporter

Foto: Opel 2 Bilder

Opel zeigt auf dem Auto Salon in Paris einen sportlich gezeichneten Corsa. Zwar als City-Transporter bezeichnet gibt das Corsa-Van-Concept wohl eher einen Ausblick auf den kommenden Corsa OPC.

Der Sport-Van basiert auf dem Corsa Dreitürer und trägt statt hinterer Seitenscheiben schwarz lackierte Blecheinsätze. Die sportliche Seite arbeiten rot lackierte vordere Bremssättel, 17 Zoll große Leichtmetallräder im Fünf-Speichen-Design und OPC-Karosserie-Komponenten heraus. Dazu zählen markante Stoßfänger und Seitenschweller sowie ein Heckspoiler.

Im Innenraum des Zweisitzers zeugen schwarze Leder-Sportsitze mit roten Wangen und Klavierlack-Oberflächen für Eigenständigkeit. Im Fond herrscht Platz für Ladegut, dass durch ein Trenngitter nach vorne gesichert wird. Angetrieben wird die Studie vom 90 PS starken 1.3 CDTI-Motor mit Sechsgang-Schaltgetriebe. Ein abgesenktes Sportfahrwerk sichert eine optimale Straßenlage.

Der echte Corsa OPC wird voraussichtlich einen 1,6-Liter-Turbo-Benziner tragen, der es auf knapp 195 PS bringen soll und von noch martialischeren Schürzen vorn wie hinten eingerahmt wird.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos 11/2018, JLR GLOSA Jaguar Land Rover GLOSA Neuer Assistent auf V2X-Basis
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu