Opel Eisenach

Mehr Kurzarbeit wegen Absatzflaute

Die anhaltende Absatzflaute zwingt den Autobauer Opel zu Kurzarbeit in seinem Thüringer Werk in Eisenach. Als Reaktion auf die Nachfrageschwäche vor allem in Deutschland seien im November und Dezember durchschnittlich 15 Tage Kurzarbeit pro Mitarbeiter vorgesehen.

Dies sagte der Betriebsratschef der Opel Eisenach GmbH, Harald Lieske, am Dienstag (28.9.). Das Unternehmen bestätigte die Pläne. Damit wird die Produktion bei der Tochter der Adam Opel AG deutlich stärker zurückgefahren als ohnehin vorgesehen. Opel hatte bereits im August angekündigt, dass die Montagebänder in der "Corsa"-Fabrik mit rund 1.800 Beschäftigten im Oktober an elf Tagen stehen.

Eisenach ist damit neben dem Stammwerk in Rüsselsheim der zweite deutsche Opel-Standort, der nicht ausgelastet ist. In Rüsselsheim gilt bis Jahresende eine 30-Stunden-Woche mit teilweisem Lohnausgleich. In Eisenach war zunächst versucht worden, die Probleme über ein flexibles Arbeitszeitmodell zu lösen. Eine Betriebsvereinbarung ermöglicht pro Mitarbeiter 20 bezahlte Ausfallschichten pro Jahr, die aber später nachgeholt werden müssen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Skoda Fabia (2018) Facelift Fahrbericht Alle Skodas mit Euro 6d-Temp Mehr saubere Autos als VW
Beliebte Artikel Opel 1.500 Jobs zuviel GM: Keine Opel-Werke mehr
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu