Opel Insignia Sports Tourer, Front Achim Hartmann

Opel Insignia mit Autogas

LPG-Version leistet 140 PS

Opel bietet den den Insignia jetzt auch als Autogas-Variante an. Der Opel Insignia 1.4 Turbo LPG Ecoflex leistet 140 PS.

Die LPG-Variante des Insignia ist in allen drei Karosserievarianten zu haben. Als Limousine kostet der Insignia LPG ab 28.150 Euro, der Fünftürer ist ab 28.540 Euro zu haben und der Kombi Sports Tourer startet bei 29.340 Euro.

LPG-Reichweite liegt bei 500 Kilometer

Der Vierzylinder ist serienmäßig an ein manuelles Sechsganggetriebe gekoppelt und soll im Mittel 7,6 Liter (CO2: 124 g/km) verbrauchen. Für die LPG-Variante wurden die Ventile und Ventilsitze verstärkt und das Motormanagement angepasst. Der 42-Liter-LPG-Tank sitzt in der Reserveradmulde, das Kofferraumvolumen bleibt so voll erhalten. Mit einer LPG-Tankfüllung kommt der Insignia auf eine Reichweite von rund 500 Kilometern. Der Einfüllstutzen für das Flüssiggas liegt direkt neben dem Benzinstutzen, Adapter für das europaweite Tanken liefert Opel mit.

Von Null auf 100 km/h beschleunigt der LPG-Insignia in 12,3 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit ist bei 195 km/h erreicht.

Verkehr Verkehr Ich tanke Erdgas Gebrauchte Gasautos Ab wann lohnt sich der Kauf?

Hohe Spritpreise machen Gasautos für viele Autofahrer interessant.

Opel Insignia
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Opel Insignia
Mehr zum Thema Erdgas
VW Golf 1.5 TGI BlueMotion, Exterieur
Tests
Seat CNG Ergasmodelle
Themen
06/2019, Skoda Scala G-Tec
Neuheiten