Opel Insignia Update

Neue Diesel, frisches Infotainment

Opel Insignia Foto: auto motor und sport

Opel hat die Angebotspalette für den Insignia überarbeitet. Neu im Programm sind zwei 1,6-Liter-Turbodiesel sowie eine Infotainment-Generation.

Neu im Opel Insignia zu haben sind die 1,6-Liter-Turbodieselmotoren mit 120 PS und 136 PS und jeweils 320 Nm Drehmoment, die bereits aus anderen Opel-Modellen bekannt sind. Sie ersetzen die alten Zweiliter-Diesel. Die Normverbräuche liegen bei 3,9 respektive 3,8 Liter. Zu haben sind die neuen Motorisierungen ab 26.670 respektive 28.070 Euro.

OnStar-Dienst startet im Insignia

Auch in Sachen Infotainment-Angebot hat Opel nachgelegt. Das Navi 900 IntelliLink der zweiten Generation bindet via Apple CarPlay iPhones ein. Mit an Bord - ab der Ausstattungslinie Edition serienmäßig -  ist auch Opel OnStar. Der neue Online- und Service-Assistent bietet den Kunden ein breites Angebot an Sicherheits-, Komfort- und Konnektivitätsdiensten rund um die Uhr. Sämtliche Dienste können die Kunden die ersten zwölf Monate ab Erstzulassung des Fahrzeugs gratis nutzen.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel Ford Mondeo Turnier, Mazda 6 Kombi, Opel Insignia Sports Tourer Mondeo, Mazda 6, Insignia VW Passat-Verfolger im Wettstreit Abarth/Fiat 124 Leser Test Drive  2018 Leser Test Drive Perfekter Tag im 124 Spider
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu