Opel Kaiserslautern

Nicht alles soll weg

Opel will im Rahmen der Sanierung nur Teile seines Werkes in Kaiserslautern verkaufen. "Das Werk besteht neben der Motorenfertigung aus der Komponentenfertigung mit den unterschiedlichsten Aktivitäten, für die wir Lösungen suchen", sagte der Europa-Vizechef des Mutterkonzerns General Motors (GM), Carl-Peter Forster.

Die Motorenfertigung sei ein wichtiger Teil und bleibe beim Konzern. Die Komponentenfertigung mit Presswerk, Achsenfertigung und Kunststoffteile-Produktion solle verkauft werden. Auch eine Auslagerung an Dritte durch Joint-Ventures sei denkbar. "Die Umstrukturierung wird uns noch lange beschäftigen."

Nach Branchenberichten hatten potenzielle Partner wie etwa Magna und ThyssenKrupp nach Gesprächen mit GM einen Kauf abgelehnt, weil sie in Westeuropa keine zusätzlichen Kapazitäten übernehmen wollen. "Wir suchen weiter nach einem Käufer oder Joint Venture Partner und führen Gespräche mit mehreren Interessenten", sagte der General-Motors-Europa-Chef. Ein Gesamtverkauf sei aber nach den bisherigen Erfahrungen unwahrscheinlich geworden. Derzeit sind in Kaiserslautern 4.500 Mitarbeiter beschäftigt. "Wir tun alles, um diese Stellen zu halten." Die Zukunft des Werkes hänge von seiner Wettbewerbsfähigkeit ab. Aktuell bewerbe sich Kaiserslautern um die Ausstattung der neuen Generation des Vectra.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Sandvik Autonomer Bagger Sandvik LH514 Scherben nach autonomer Baggerfahrt
Beliebte Artikel Forster Opel noch nicht über dem Berg Opel Wieder neue Jobs
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018