PALV

Niederländisches Fliwatüt

Foto: Sparks 2 Bilder

Den täglichen Stau überfliegen - ein Autofahrer-Traum, den das niederländische Design-Büro Spark mit dem dreirädrigen PALV (personal air and land vehicle) in Erfüllung gehen lassen möchte.

Die Designer und Ingenieure - spezialisiert unter anderem auf Concept-Cars - versprechen 200 km/h Top-Speed zu Lande und in der Luft.

Angetrieben wird der vier Meter lange, 1,2 breite und 1,6 hohe PALV von einem Kreiskolbenmotor mit 213 PS, der den 550 Kilogramm schweren Einsitzer in unter fünf Sekunden auf 100 Sachen bringen soll. Als maximale Reichweite schreiben die niederländischen Ingenieure 600 Kilometer ins Lastenheft.

Der Rotor und das Leitwerk befinden sich beim Landgang zusammengeklappt auf dem Dach beziehungsweise am Heck. So kann der PALV unabhängig von Flugplätzen nahezu von jedem Punkt aus starten und fast überall wieder landen, da der Mini-Heli unterhalb einer Höhe von 1.500 Meter - hier beginnt der Korridor der Transportfuftfahrt -fliegt. Vorausgesetzt der Fahrer hat den entsprechenden Pilotenschein.

Neues Heft
Top Aktuell Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi
Beliebte Artikel Care by Volvo Auto-Flatrate Audi, Porsche, Mercedes und Volvo Auto im Abo Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018