Pannenserie bei Tesla

Firmenchef sieht keinen Grund für Rückruf

Nach drei Bränden steht der Elektrowagenbauer Tesla in der Kritik. Foto: Tesla

Nach nunmehr drei Bränden der Elektro-Limousine Tesla Model S innerhalb von nur sechs Wochen steht der amerikanische Hersteller in der Kritik - und es ist eine Debatte darüber entfacht, ob Elektroautos wirklich sicher sind.

Jetzt hat sich Tesla-Chef Elon Musk zu Wort gemeldet und den Spekulationen um eine Rückrufaktion einen Riegel vorgeschoben.

Elektroautos immer noch sicherer als herkömmliche Pkw

"Es wird definitiv keinen Rückruf geben", so der Firmengründer und CEO von Tesla im Rahmen einer Veranstaltung, die im US-Fernsehen gezeigt wurde. Die Entscheidung begründete Elon Musk, auch damit, dass die Brandgefahr beim Tesla Model S um das Fünffache geringer sei als bei einem Auto mit einem herkömmlichen Verbrennungsmotor.

Beschädigte Batterien für Brände verantwortlich

Wie mittlerweile bekannt ist, wurden zwei der drei Brände des Tesla Model S durch ein Metallstück verursacht, das den Unterboden aufriss und die Batterie beschädigte. In der Folge kam es zu einem Kurzschluss. Zumindest beim ersten Brand hat die US-Verkehrsbehörde bereits ausgeschlossen, dass ein Verarbeitungsfehler vorlag. Beim dritten Brand durchbrach der Wagen zunächst eine Mauer und fuhr dann gegen eine Wand. Dieser Vorfall wird aktuell noch untersucht.

Neues Heft
Top Aktuell 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Beliebte Artikel Jörg Astalosch, CEO Italdesign Moove-Podcast: Jörg Astalosch Piech und die Elektro-Drohne Bereits drei Tesla-Modelle fingen nach einem Unfall Feuer. Tesla Aktieneinbruch nach Pannenserie
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507