auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Paris

Saab lässt den Hirsch los

Die Schweden präsentieren auf dem Pariser Automobilsalon für den 9-5 Aero ein Leistungspaket, dass dem Top-Modell zu 305 PS verhilft.

27.09.2002 Kommentare

Zudem stieg das maximale Drehmoment des Turbomotors von 350 Nm auf 420 Nm bei 2.000 /min. Derart potent beschleunigt der 9-5 in 6,4 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine elektronisch abgereglte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

Entwickelt wurde die Tuningversion vom schweizer Saab-Tuner Hirsch, der auch für das umfangreiche Optikpaket verantwortlich zeichnet. Dies umfasst 18 Zoll-Leichtmetallräder mit Reifen der Dimension 235/40-18 sowie Front- und Heckspoiler plus Seitenschweller. Modifiziert wurde auch die Bremsanlage: Um den Fahrleistungen jederzeit Herr zu werden sorgen leistungsfähigere Bauteile aus dem Brembo-Regal für die Verzögerung.

Der Basispreis für die 9-5 Aero Limousine liegt bei 37.500 Euro, für den Sport-Kombi bei 38.550 Euro. Für das Tuningpaket berechnen die Schweden zusätzlich stolze 15.970 Euro. Eine Nachrüstung bereits gebrauchter 9-5 Modelle ist nicht möglich, dafür gilt auch für die Saab-Modelle mit der Zusatzbezeichnung „Saab Performance by Hirsch“ die volle Werksgarantie.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Heft 05 / 2018 15. Februar 2018 178 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 4,20 € kaufen Artikel einzeln kaufen
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden