Paris

Saab lässt den Hirsch los

Die Schweden präsentieren auf dem Pariser Automobilsalon für den 9-5 Aero ein Leistungspaket, dass dem Top-Modell zu 305 PS verhilft.

Zudem stieg das maximale Drehmoment des Turbomotors von 350 Nm auf 420 Nm bei 2.000 /min. Derart potent beschleunigt der 9-5 in 6,4 Sekunden von Null auf 100 km/h und erreicht eine elektronisch abgereglte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

Entwickelt wurde die Tuningversion vom schweizer Saab-Tuner Hirsch, der auch für das umfangreiche Optikpaket verantwortlich zeichnet. Dies umfasst 18 Zoll-Leichtmetallräder mit Reifen der Dimension 235/40-18 sowie Front- und Heckspoiler plus Seitenschweller. Modifiziert wurde auch die Bremsanlage: Um den Fahrleistungen jederzeit Herr zu werden sorgen leistungsfähigere Bauteile aus dem Brembo-Regal für die Verzögerung.

Der Basispreis für die 9-5 Aero Limousine liegt bei 37.500 Euro, für den Sport-Kombi bei 38.550 Euro. Für das Tuningpaket berechnen die Schweden zusätzlich stolze 15.970 Euro. Eine Nachrüstung bereits gebrauchter 9-5 Modelle ist nicht möglich, dafür gilt auch für die Saab-Modelle mit der Zusatzbezeichnung „Saab Performance by Hirsch“ die volle Werksgarantie.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Ford Ranger Pick-Up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote