Peugeot 206 CC

Mal Basis, mal Luxus

Foto: Peugeot

Peugeot bietet mit dem 206 CC Filou ein neues Einstiegs- und mit dem Roland Garros ein neues Luxus-Modell für die Baureihe des Kompakt-Cabrios an.

Der 206 CC Filou kostet ab 16.990 Euro und soll einen Kundenvorteil in Höhe von 730 Euro bringen. Allerdings hat der Kunde bei der Motorisierung keine Wahl - der Filou kommt ausschließlich mit dem 109 PS starken 1,6-Liter-Vierzylinder.

Wer Luxus liebt, kann zum Sondermodell Roland Garros greifen. Im Basispreis von 16.990 Euro sind Leichtmetallräder im 16-Zoll-Format, eine Sonderlackierung in Tie-Break-Grün oder Stein-Grau, Ledersitze in der Farbkombination braun/grün inklusive Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, eine Klimaautomatik sowie elektrisch verstellbare, beheizbare und anklappbare Außenspiegel enthalten.

Neben dem 1,6-Liter Benziner mit 109 PS, der bei diesem Editionsmodell wahlweise auch mit einem Tiptronic-Automatikgetriebe kombiniert werden kann, steht auch ein 2,0-Liter-Motor mit 136 PS für den 206 CC Roland Garros zur Verfügung. Im Vergleich zum Serienmodell bietet die exklusive Version ihren Kunden einen Preisvorteil von 1.000 Euro.

Der 206 CC Roland Garros mit 1,6-Liter-Triebwerk kostet 21.700 Euro (Automatik: 22.900 Euro). Die 2,0-Liter-Version wird für 22.600 Euro angeboten.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell Audi R8 V10 2019 Audi R8 V10 Performance Quattro 620 PS zum Glück
Beliebte Artikel Peugeot 206 Weitere Besondere Peugeot 206 Edition Offen und günstig
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu