Peugeot 206

Neu sortiert

Foto: Peugeot

Peugeot hat den 206 zum 1.10. in Sachen Ausstattung und Technik leicht überarbeitet. Die für den Kleinwagen verfügbaren vier Benzin- und zwei Dieselmotoren erfüllen nun alle die Abgasnorm Euro 4.

Zugleich wurde die Einstiegsversion 206 Petit Filou 75 mit einem stärkeren Motor versehen: Der 1,4 Liter-Benziner leistet 75 PS und ersetzt den 60 PS starken 1,1-Liter. Der Startpreis beträgt 10.450 Euro. Erweitert wurde auch die Sicherheitsausstattung, ist ab dem neuen Modelljahr ESP mit Antriebsschlupfregelung jetzt für alle Varianten verfügbar.

Innen kommen bei den Versionen Petit Filou, Grand Filou und Tendance neue Polsterstoffe zum Einsatz. Die fünftürige Limousine kann zudem gegen 700 Euro Aufpreis mit einem Panorama-Glasdach bestellt werden.

Der modellgepflegte Peugeot 206 ist zu einem Einstiegspreis ab 10.450 Euro erhältlich, die Kombivariante SW startet bei 11.850 Euro. Die günstigste Dieselversion, der dreitürige 206 Petit Filou HDi éco 70 mit 68 PS kostet ab 11.500 Euro, der entsprechende Kombi 12.900 Euro, der dreitürige 206 Grand Filou Cool HDi FAP 110 mit 109 PS mit serienmäßigem Rußpartikelfiltersystem FAP ab 14.800 Euro (SW: ab 16.200 Euro).

Die Preise für die Tendance-Versionen beginnen unverändert bei 14.100 Euro (SW: 15.500 Euro). Der sportliche 206 RC 180 mit 177 PS ist ab 21.500 Euro zu haben.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote