Peugeot 206

Weitere Besondere

Foto: Peugeot

Peugeot hat vom 206 weitere Sondermodelle aufgelegt. Ob als Kombi oder Limousine, die Sonderlinge versprechen einen Preisvorteil von bis zu 1.100 Euro.

Der 206 SW Grand Filou Cool basiert auf dem 206 SW Filou und verwöhnt seine Passagiere zusätzlich mit einer Klimaanlage, elektrischen Fensterhebern vorn und einer Zentralverriegelung. Motorisch stehen drei 1,4-Liter-Aggregate zur Auswahl: Ein Benziner mit 75 PS für 13.280 Euro und ein Benziner mit 88 PS für 13.830 Euro sowie ein Diesel mit 68 PS für 14.280 Euro. Der Preisvorteil beläuft sich dabei auf jeweils 1.100 Euro.

Das in silber gehaltene Sondermodell Quiksilver ist in als Limousine oder Kombi zu haben. Mit in Wagenfarbe lackierten Stoßfängern und Schutzleisten sowie einem Quiksilver-Logo im vorderen Bereich der Türen macht er seinem Namen alle Ehre. Für eine sportliche Note sorgen bei der Limousine 15-Zoll-Alufelgen. Der SW trägt in Verbindung mit dem 1,4-Liter/16V-Motor ebenfalls 15-Zoll-Alufelgen, während die SW-Versionen mit 1,6-Liter-Motorisierung und 2,0-Liter-HDi-Triebwerk mit 16-Zoll-Felgen ausgerüstet werden.

Im Innenraum verfügt der 206 Quiksilver über Sportsitzen, eine Mittelkonsole im Alu-Dekor sowie ein Sport-Design-Paket, zu dem beispielsweise Aluminiumpedale und weiß hinterlegte Instrumente zählen. Eine Klimaanlage und elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel runden die umfangreiche Ausstattung ab.

Der 206-Quiksilver kostet als Limousine mit 1,4-Liter-Vierzylinder mit 88 PS 14.270 Euro (SW: 15.620 Euro), mit 1,6-Liter-Benzinmotor und 109 PS 14.870 Euro (SW: 16.220 Euro) und mit dem 90 PS starken 2,0-Liter-HDi-Diesel 15.920 Euro (SW: 17.270 Euro). Der Preisvorteil beträgt jeweils 1.100 Euro.

Neues Heft
Top Aktuell Care by Volvo Auto-Flatrate Audi, Porsche, Mercedes und Volvo Auto im Abo
Beliebte Artikel Peugeot 206 Edition Offen und günstig Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS Audi Q3 Fahrbericht (2018) Audi Q3 (2018) Fahrbericht Näher am Q5 als am Q2
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018