Peugeot 208 GTI 30th Anniversary Peugeot
Peugeot 208 GTI 30th Anniversary 2 Bilder

Peugeot 208 GTi 30th

Limitierter Sportler ab 27.590 Euro

Anlässlich des 30. Geburtstags des Peugeot 205 GTi haben die Franzosen vom aktuellen 208 GTI das Sondermodell 30th aufgelegt. Das technisch und optisch veredelte Sondermodell ist jetzt ab 27.590 Euro bestellbar.

Gegenüber dem Serien-208 GTI haben die Techniker die Leistung des 1,6-Liter-Turbobenziners um 8 auf 208 PS angehoben. Das maximale Drehmoment liegt bei 300 Nm. Deutlich schärfer soll sich auch die Gesamtabstimmung des Rennzwergs zeigen. Der neue Peugeot 208 GTi 30th rennt 230 km/h schnell und spurtet in 6,5 Sekunden auf Tempo 100.

Peugeot 208 GTI 30th mit Sperrdifferenzial

Optisch zeigt das Geburtstagsmodell seine Ausnahmestellung durch eine um zehn Millimeter tiefergelegte und um sechs Millimeter verbreiterte Karosserie. Hinzu kommen mattschwarze statt chromglänzender Elemente, 18-Zoll-Räder, rote Bremssättel vorne und eine rote Spange am Kühlergrill. Für 1.500 Euro Aufpreis gibt es die Sonderlackierung "Coupé Franche“: Sie kombiniert eine mattschwarze Strukturlackierung im vorderen Teil der Karosserie mit einer schräg anschließenden roten Metalliclackierung am Heck. Zweifarbige Schalensitze mit Alcantara-Teilbezug und rote Applikationen sorgen im Innenraum für das gewisse Etwas, Kurvenlicht und Navigationssystem erweitern die Serienausstattung.

Das Fahrwerk trägt modifizierte Stoßdämpfer und eine spezielle ESP-Kalibrierung. Aus dem RCZ R wurden das Torsendifferenzial übernommen um den Grip an der Vorderachse zu steigern.

Verkehr Verkehr Peugeot 208 GTI 30th Anniversary Peugeot 208 GTI 30th Anniversary in Paris Kompaktsportler wird 30

Mit dem Peugeot 208 GTI 30th Anniversary feiern die Franzosen 30 Jahre...

Peugeot 208
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Peugeot 208