Peugeot 508 Facelift

Mit neuer Front und mehr Technik

Peugeot 508, Facelift Foto: Newspress 18 Bilder

Der Peugeot 508 ist seit 2011 auf dem Markt. Für Ende 2014 bekommt der Mittelklasse-Franzose eine Überarbeitung spendiert, die ihm eine neue Front und mehr Technik-Features einbringen.

Präsentiert wurde der aufgefrischte Peugeot 508 am Mittwoch (18.6.2014) in kleinem Kreis in London. Einem größeren Publikum wird sich der Mittelklasse-Franzose dann Ende August auf der Moskau Motor Show und im September auf dem Autosalon in Paris zeigen.

Peugeot 508 mit neuer Front und modifiziertem Heck

Zu sehen gibt es äußerlich vor allem einen neu gestalteten Kühlergrill, der nun aufrechter steht und dem Marken-Löwen einen zentralen Platz zuweist. Flankierend setzen sich die neu gezeichneten Scheinwerfer mit Abblend- und Tagfahrlicht, Blinker und Nebelscheinwerfer in reiner LED-Technik in Szene. Sie verleihen dem 508 die charakteristische Lichtsignatur – in Kommaform bei Limousine und SW bzw. in Krallenform beim RXH. Das Tagfahrlicht ist in den Stoßfänger integriert. Die neu modulierte Motorhaube schafft den Anschluss zum unveränderten Fahrzeugbody. Am Heck bleibt das Auge des Betrachters dann an einer neu geformten Schürze und neuen Rückleuchten hängen.

Die Instrumententafel des neuen Peugeot 508 trägt nun einen 7-Zoll-Touchscreen, über den die meisten Fahrzeugfunktionen bedienbar sind und so zahlreiche Tasten entfallen lassen. In der Mittelkonsole befindet sich ein neues verschließbares Fach. Neu sind auch das um verschiedene Funktionen angereicherte Kombiinstrument sowie das Head-up-Display. Neue Materialien und Oberflächen sollen die Wertigkeit erhöhen. Als komplett neue Funktionen hinzugekommen sind ein Toter-Winkel-Assistent und eine Rückfahrkamera mit Farbanzeige im Touchscreen. Das Infotainmentsystem glänzt nun mit mehr Online-Features und App-Integration.

Auf der Motorenseite ersetzt der 1.6 THP 165 mit 165 PS und den alten THP 156-Benziner. Er kann mit einem manuellen Sechsganggetriebe oder einer Sechsgangautomatik kombiniert werden. Als neue Diesel hält der 2.0 l BlueHDi 180 mit Sechsgangautomatik ins Programm Einzug. Der bekannte Diesel-Hybridantrieb bleibt für die Limousine und den RXH weiter im Angebot.

Der neue Peugeot 508 wird für den europäischen Markt im französischen Rennes und für China in Wuhan produziert. Die Markteinführung erfolgt für China ab Januar 2015, für Europa schrittweise ab 10. September 2014. Die 508 Limousine kostet ab 25.250 Euro, der 508 SW ab 26.300 Euro und der 508 RXH ab 43.650 Euro.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Aktion Grünes Licht: Gipfel-Gespräche promobil-Leserin auf Tour Lichtspiele in Norwegen Suzuki Jimny als Wohnmobil Verrückter Trend aus Japan Suzuki Jimny als Campingfahrzeug
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote